Haare auf der Brust bei Frauen normal? Keine Ganzkörperbehaarung, sondern nur dort.

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich selbst habe das auch. Ich habe sogar eine Stelle am Bauch, wo mir Haare wachsen. Ich zupfe beides regelmäßig aus.

Als junges Mädchen war ich ähnlich besorgt wie du - und meine Hausärztin hat (auch noch aus anderen Gründen) eine Hormonuntersuchung bei mir durchgeführt. Das Ergebnis war völlig in Ordnung.

Sie hat mir auch bestätigt, dass diese leichte Art der Behaarung an Brust und Bauch bei Frauen normal ist. Wenn du sonst keinerlei Anzeichen von Vermännlichung hast, kannst du absolut beruhigt sein :)

Da die Haut an rund um die Brustwarze sehr empfindlich ist, würde ich dir lediglich empfehlen, eine sehr gute Pinzette zu verwenden. Damit die Haare leicht entfernt werden können und du dich nicht aus Versehen verletzt bzw. die Haut unnötig reizt.

Es gibt Frauen haben die Haare am Kinn, andere auf der Oberlippe und du auf der Brust. Ich glaube das ist kein Grund für eine Beunruhigung. Du kannst sie ja weiterhin auszupfen, denn das du das nicht toll findest, kann ich mir denken. Aber ich halte es wirklich für absolut harmlos.

Was möchtest Du wissen?