gastritis dd beginnende gastroenteritis exsikkose

...komplette Frage anzeigen dd beginnende gastroenteritis exsikkose - (Entzündung, Magen, gastritis)

1 Antwort

Hallo Uwe,

Deiner Frau wurde eine beginnente sogenannte Magen -Darm-Katarrh diagnostiziert. Das heißt umgangssprachlich auch Magen-Darm-Grippe, Brechdurchfall,bedingt z.B. durch Bakterien....! Wenn man öfters brechen muss und evtl. auch noch Durchfall ( Diarrhoe) bekommt kann der Körper austrocknen. Darum die leichte Kost (Zwieback) und Tee wie vom Arzt beschrieben

Man kann sich eine Elektrolytlösung selbst mischen

Also in einem halben Liter stilles Mineralwasser (oder abgekochtes Leitungswasser) einen Teelöffel Salz und sieben Teelöffel Traubenzucker oder Ersatzweise Haushaltszucker und für den besseren Geschmack einen halben Liter Saft /Kräutertee / Früchtetee ... danach gut mischen.

Wenn es nur Wasser (abgekocht bzw. Sprudel) sein soll, zwei Esslöffel Rohrzucker odgl. und einen Teelöffel Kochsalz auf einem Liter Wasser mischen.

Also Schonkost +Tee oder oben genannte Elektrolytlösung um die verloren gegangen Mineralstoffe wieder auszugleichen für den Körper!

VG Stephan (gute Besserung Euch beiden...)

PS. bei deutlicher Verschlechterung ..Fieber ..natürlich zum Hausarzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?