Fußsohlen - Was tun, wenn sich die Haut ablöst?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das könnte wirklich ein Pilz sein. Geh also mal zum Arzt (Hausarzt oder Hautarzt) und lass dies abklären. Es kann aber auch sein, dass deine Haut dort einfach spröde und trocken ist. In diesem Fall hilft Hirschtalg oder eine Urea-Creme. Du kannst es auch mit Fettcreme (Melkfett o.ö.) versuchen, aber die bringt nicht so den langfristigen Erfolg.

Auf jeden Fall - egal ob Pilz oder trockene bzw empfindliche Haut: ein Fußbad ist ganz sicher sinnvoll und gut. Aber: danach auch gut eincremen.

Alles Gute und LG DaSu81

Hallo omar, es kann durchaus sein, dass die Haut an den Fußsohlen einfach nur trocken ist. Hol Dir doch mal eine Ureacreme bei der Apotheke. Manchmal sind es die einfachen Sachen die helfen. Gute Besserung.

diabetisches fuss-syndrom -welche creme für die sehr trockenen Füsse/fußsohlen ?

der Podologe sagte, dass die Haut an den Füssen sehr trocken sei, es gäbe eine gute Creme für Diabetiker .. Meine Frage : welche Creme ist denn gut und auch günstig und tut es irgendeine normale Fettcreme nicht ebenso?

...zur Frage

Was hilft gegen geschwollene und schmerzende Fußsohlen?

Gestern war ich den ganzen Tag auf den Beinen und mit meiner Familie beim Shopping. Heute waren wir dann auf einem Flohmarkt und hatten einen Stand, also stand ich wieder den ganzen Tag. Meine Füße schmerzen sehr. Ich habe das Gefühl, dass meine Fußsohlen geschwollen sind. Was hilft meinen Füßen/Sohlen jetzt?

...zur Frage

Was ist das für eine raue Haut an der Fußsohle?

Ich habe seit längerer Zeit so eine schuppige Haut an den Fußsohlen, an beiden Füßen! Ich muss dazu sagen, dass ich oft die (Horn)haut am Hacken abgepult habe.. jetzt ist aber an den Füßen so schuppige Haut. Habe schon gelesen dass es Fußpilz sein könnte, aber woher sollte der denn kommen? Habe auch gelesen dass es eine Creme in der Apothele gibt, die man auch zur Vorbeugung nehmen kann bzw. wenn es doch keiner ist, ist es nicht schlimm wenn man sie benutzt.. ich weiß zum Arzt ist immer besser, aber was sagt ihr dazu? Sieht man das Foto?

...zur Frage

Nase schält sich den ganzen Winter- was hilft?

Jetz wo es wieder kälter wird, schält sich bei mir immer die Haut auf der Nase. Ich creme sie jeden morgen ein und trotzdem ist die obere Hautschichts immer faltig und trocken und pellt sich manchmal. Wenn ich sie abkratze, dann schält sich die Nase tagelang und die Hautschicht darunter ist wieder faltig und trocken. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?