erstes mal rauchen und schmerzen in der lunge?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo martinapeter,

als (ehemalige) raucherin kommt von mir zuerst mal der tipp > belass es bei der "ersten" !

das brennen wird vorübergehen...du mußt dir also keine sorgen machen.

warum du diese unangenehmen symptome nach dem rauchen bekommen hast wird leicht verständlich, wenn du dir durchliest, was du mit dem rauch einer zigarette alles an schadstoffen inhalierst:


Was ist drin in einer Zigarette?

  • Niemand würde ernsthaft auf die Idee kommen, die Treibstoffe oder Insektenspray zu schlucken bzw. einzuatmen – für Raucher ist das ganz normal.

  • Es sind weit über 4000 chemische Verbindungen, die meisten davon sind lungengängige Feinstaubpartikel. Über 200 sind giftig, mindestens 40 sogar krebserregend.

Krebserregend, giftig und reizend ist das, was der Raucher inhaliert bzw. über den Speichel verschluckt. Die giftigen Inhaltsstoffe wehren viele Entgiftungsmechanismen ab, während die reizenden Stoffe die Selbstreinigung der Lunge einschränken. Dadurch können die krebserregenden Stoffe ungehindert in die Lunge eindringen und auch dort bleiben.

Gesundheitliche Auswirkungen

  • Nikotin > erzeugt starke Abhängigkeit

  • Reizgase (mehr als 4000) > lösen chronische Bronchitis/ Krebs aus

  • Teerstoffe (mehr als 40) > krebserregend

  • Kohlenmonoxid > verminderter Sauerstofftransport


hier mehr:

http://www.allen-carr.de/zigarette-inhalt.aspx

Das ist normal, das geht vorbei, und Du solltest es als Denkanstoß sehen, ob Du wirklich unbedingt weiter rauchen "musst": kratzt im Hals, schmeckt nicht, gesund ist es auch nicht - eigentlich ein Wahnsinn, dass man auch noch viel Geld zahlt, nur um sich mit dem Geruch verbrannten Laubs zu umgeben zu dürfen... :o)

Hallo, der einzige Vorteil,dass die Lunge und dein Hals brennen,ist,dass du hoffentlich gemerkt hast,wie schädlich rauchen für deinen wertvollen Körper ist und das Zeug weglässt.Nach dem Motto:"Einmal und nie wieder".Ich habe eine Bekannte,sie hat mit Mitte 20 COPD (Lungenkrankheit)bekommen und ihre Lunge ist bereits geschädigt.Man merkt leider gar nicht,wenn die Zigaretten mit ihren vielen Giften den Körper schädigen,meistens erst wenn es zu spät ist.Du hast also noch die Möglichkeit es zu lassen,manche Menschen ,die bereits abhängig sind wären froh,sie hätten nie damit begonnen.Ich wünsche dir alles Gute und einen guten Rutsch ins Jahr 2012 !!!!* * * * *

Was möchtest Du wissen?