Entzündung am Fuss?

 - (Füße, Blut, Eiter)  - (Füße, Blut, Eiter)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein eingewachsener Zehnagel, der entzündet ist und eitert. So lange der Eiter abfließt, tut das nicht weh. Wie farasi sagt, beginnende Nektose - das Gewebe stirbt ab.

Da Zugsalbe und Fußbäder in dem Stadium nicht mehr ausreichen, geh bitte in eine chirurgische Praxis.

das sieht für mich schon nach einer beginnenden nekrose aus.

wenn dir der zeh dann abgenommen werden muss, weil du nicht rechtzeitig beim arzt gewesen bist, tut dir an dem zeh nie wieder was weh - ausser der stumpfnarbe.

zum arzt. heute noch.

ps - insgesamt sieht der fuss sehr ungepflegt und deformiert aus.

Was möchtest Du wissen?