Darf man mit einer Bindehautentzündung vor dem PC sitzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit einer Bindehautentzündung solltest du eigentlich nicht vor dem PC sitzen. Das ist für das Auge zu anstrengend. Die Augen werden von der PC Arbeit auch zusätzlich trocken, was nicht gut ist, wenn du eine Bindehautentzündung hast. Ausserdem ist da noch das Risiko, dass du über die Tastatur die Keime weiter verbreitest. Eine Computertastatur ist oft viel schmutziger noch als ein Toilettendeckel. Das musst du dir mal vor Augen halten. Also lass den PC aus bis du wieder gesund bist.

Sitzt nur du an dem PC? Bindehautentzündung ist sehr ansteckend und du hast die Bakterien schnell auf der Tastatur, weil man sich ja gerne mal ins Auge fasst... Ansonsten - solange dir die Augen nicht tränen, warum nicht? Gute Besserung!

Dem PC macht das nichts aus und der wird sich auch nicht anstecken bei dir. Die Frage ist doch ob es förderlich ist in puncto Heilungsprozess ?

Was möchtest Du wissen?