Chronische Pankreatitis ?

...komplette Frage anzeigen B1 - (Magen, bauchspeicheldrüse, Gastroenterologie)

1 Antwort

Nein, der Befund spricht weder für eine chronische noch für eine akute Pankreatitis.

Der Begriff " lobuliertes Pankreasorgan " bezeichnet lediglich die Form oder Struktur dieses Organs ( medizinisch : lobus = Lappen, lobulus = Läppchen ).

Die Ursache Deiner Beschwerden muss also an anderer Stelle gesucht werden !

Wie wäre es mit einer Gastroskopie zur Ursachefindung ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
OhneBefund 26.11.2016, 20:49

Viele Dank für die Antwort! 

Eine Gastroskopie wurde ebenfalls durchgeführt. Auch diese ist ohne Befund. Eigentlich wurde bei mir schon alles durchuntersucht.

Aber irgendwoher müssen die Beschwerden ja herkommen? Bin teilweise recht Ratlos, da sie ziemlich heftig auftreten können. 

Jetzt habe ich etwas von Reizmagen gelesen. Aber ich kann mir nicht vorstellen dass sich das so stark auswirken kann wenn alle Untersuchungen ohne Befund sind?

Die Ärzte meinen dass es wohl eine psychosomatische Ursache hätte. Aber auch das ist für mich bei dieser Stärke der Beschwerden nur schwer vorstellbar.

0
Tigerkater 27.11.2016, 17:15
@OhneBefund

Ist bei der Gastroskopie eine Helicobacter-Infektion ausgeschlossen worden ??

Ist eine Nahrungsmittelallergie ausgeschlossen worden ??

0

Was möchtest Du wissen?