Brauche ich für ein Privatrezept eine Überweisung?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, denn die Ausstellung eines Rezepts ist im weitesten Sinn eine Behandlung. Der Facharzt sollte ja über Patient und Vorerkrankung bzw -behandlung Bescheid wissen und muss dies für den Fall des Falles dokumentieren.

Es gibt Medikamente wo das Originalprodukt nicht mehr von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt wird, nur noch die Nachahmerprodukte bezahlt werden.

Was möchtest Du wissen?