Brauche Hilfe - etwas komische in der Nase!

...davor... - (Blut, Nase, Nasenschmerzen) ...und jetzt hört es nicht auf zu bluten... - (Blut, Nase, Nasenschmerzen)

2 Antworten

Beobachte die Stelle weiter und wenn die Blutung nicht aufhört, was ich nicht glaube, gehe zum Arzt, ich nehme mal an, dass das was du da hattest, tatsächlich ein sehr trockener Popel war, wenn man den abmacht tut es auch weh, die Nasenschleimhaut ist sehr empfindlich, darum hat es auch geblutet, wenn du das nochmal hast, weiche es mit Nasensalbe ein, du kannst aber auch vorbeugend Nasensalbe nehmen,

Gut ist auch eine Nasendusche, danach macht man Nasensalbe ins Nasenloch. Du bekommst in jedem DM Markt so eine Nasendusche und auch das dazugehörige Salz und die Creme.

Trockener Popel? Das glaube ich kaum, das Ding wuchs mir aus der Nase und blutet immer noch

... aber danke, lg

0

Mir sieht das irgendwie aus, wie eine Warze, Muttermal oder ähnliches, was du dir da soeben entfernt hast ;o) . Beobachte die Stelle, ob es wieder kommt. Wenn ja, solltest du zu einem Hautarzt oder zum HNO gehen.

Was möchtest Du wissen?