Blinddarm oder Zyste?

1 Antwort

Wenn es eine Zyste ist, die entleeren sich immer wieder mal. Die Flüssigkeit läuft dann in den Bauchraum und wird vom Körper abgebaut. Da passiert nicht.

Wenn es der Blinddarm ist, ist es höchstens eine Blinddarmreizung. Wenn der Blinddarm vereitert wäre, könntest du nicht mehr aufrecht gehen und hättest durchgehend starke Schmerzen. Nur ein Blinddarm, der stark vereitert ist kann platzen.

Eierstockzyste - muss sie entfernt werden?

Hallo zusammen,

mir musste vergangenes Jahr im Januar eine Zyste am Eierstock per Bauchspiegelung entfernt werden, da sie mir Schmerzen bereitete und die Ärztin im KH meinte, dass sie sich bei der Größe nicht mehr von selbst zurück bilden kann. Sie war beim Kontrolltermin beim Frauenarzt erst 4x2cm groß und 6,3x3,1cm bei der OP. Nun war ich im Januar wieder zur Kontrolle beim FA und er hat schon wieder eine Zyste am Eierstock entdeckt - diesmal auf der anderen Seite, aber schon fast so groß wie diese, die operiert werden musste: 5,1x3,3cm. Wie im letzten Jahr fängt diese nun ein paar Wochen nach dem Kontrolltermin an zu schmerzen.. habe Angst, dass ich wieder operiert werden muss. Mache ich mir zu viele Gedanken oder soll ich das nochmal von meinem FA abklären lassen? Der ist immer so extrem entspannt und meint: "Keine Panik, die geht von alleine weg." Wie gesagt, die Ärztin im Krankenhaus meinte, dass die sich bei der Größe nicht mehr zurück bilden können.. bin ratlos :-/

Liebe Grüße

...zur Frage

keine verhütung mehr,brauner ausfluss und komisches bauchgefühl

hallo, also ich fang mal so an ich verhüte seit november nicht mehr wollen ein kind. war im mai beim frauenarzt zur kontrolle ob alles klar is,da hatte ich eine zyste am eierstock,sollte 12 tage eine tablette nehmrn,aber mir sonst weiter keine sorgen machen. meine periode kam jetzt mai(ende) auch wieder und ich habe meine fruchtbaren tage ausgerechnet der letzte war jetzt am 2.6-8.6,hatte zu dem zeitpunkt auch sex.ich habe braunen ausfluss mit stückchen drin,fast täglich und schon über tage hinweg. habe mein fa angerufen der sagt is alles normal. habe auch ein unterleibszieheun und bauchweh,das gefühl das ich nur schlafen könnte und mein kreislauf is nicht immer ganz ok wenn ich länger stehe. kann es vielleicht doch sein das ich schwanger bin oder hat das alles was mit der zyste zu tun???? danke schon mal wenn man mir ein wenig helfen kann ein fa termin habe ich erst wieder am 28.6 weil er meinte ich muss mir keine sorgen machen

...zur Frage

Knoten unter der haut

Hallo

habe eine frage und wurde mich über antworten sehr freuen

habe ein harten knoten am inneren after der etwas kleiner als ein kirchgern ist .er schmerzt nicht und ist unter der haut .War vor 5 jahren schon wegen analkrebs angst beim arzt wegen blut im stuhl bleistiftstuhl und mix aus durchfall und verstopfung ( seit wann ich diesen knoten habe kann ich nicht sagen ) damals wurde nur ein test auf versteckten blut gemacht was negativ war ,Eine darmspiegelung wurde abgelehnt

jetz war ich wieder beim arzt wegen gleicher beschwerten . ich wollte eine darmspiegelung wegen krebs verdacht aber der meinte wenn es krebs wäre wurde ich nicht mehr hier sitzen .

Meine frage jetz kann das stimmen das ich wenn ich krebs hätte es in den 5 jahren merken müssen ? sagen wir mal dieses knoten gibt es 5 jahre lang sollte es dann nicht großer sein ?

MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?