Darf man mit einer 5,6cm großen Zyste am Eierstock schwimmen gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Einfach nur Rumplantschen schadet sicher nicht. Wenn Du doch schwimmst, dann nicht mit kräftigem Beinschlag wie beim Brustschwimmen, eher so wie beim Kraulen.

Du solltest grundsätzlich ruckartige Bewegungen vermeiden, egal ob im Wasser oder an Land.

Füße ins Wasser halten wird sicher kein Progblem sein, den Rest würde ich vorerst bleiben lassen.

Was möchtest Du wissen?