Auswirkung von zyprexa und abilify kombination?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo justcare, künftiger Familienvater: FINGER WEG VON DROGEN! Willst du denn das dein Kind dich so erlebt? Aber auch weg von der Moral: Es gibt Menschen, die durch Drogen psychotisch werden. Bei manchem reicht ein einziges mal. Man kann es vorher nicht wissen. Ja, du hattest zumindest das zweite Mal eine Drogenpsychose. Das erste Mal - es GIBT paradoxe Reaktionen auf Neuroleptika. also dass sie Angst, Psychose etc. verstärken ( fürdiejenigen, die mir nicht glauben, verlinke gerne die Schweizer Studie von Abilify) . Aber wie gesagt, aus der Ferne kann das keiner mehr nachvollziehen. Wichtig für dich: - alle Drogen absetzen, dann hast du gute Chancen, dass sich dein Gehirn wieder regeneriert und du nicht endgültig in eine Schizophrenie rutschst. - Melde dich imhttp://adfd.org/austausch/index.phpdex.php an und lass dich beim Ausschleichen der Neuroleptika beraten. Da kann man viel falsch machen und auch eine Absetzpsychose kriegen, deshalb ist es wichtig, sich beraten zu lassen. Eigentlich wäre es Aufgabe der Psychiater, da zu beraten. Aber Psychiater sind a) überzeugt davon, dass man Psychopharmaka lebenslang nehmen sollte und b) IMHO manchmal zu leichtfertig mit den Entzugs- und Absetzsymptomen, die bei Neuroleptika, Antidepressiva oder Benzos auftreten können. " Dann lassen Sie es doch einfach weg", habe ich gehört - NEIN, böser Fehler. Warum deine Ärztin dich umstellen will, kann ich nur erraten. Eventuell hast du Gewichtsprobleme durch Zyprexa? Oder bist allzu depressiv? Abilify aktiviert eher. Da sie auf der Spritze besteht, nehme ich auch an, dass du nicht allzu zuverlässig bist mit der Tabletteneinnahme. Was du an deinen Symptomen beschreibst, sind Reste der Psychose. Stell dir vor, dein Gehirn war überladen. Das klingt noch nach. Es kann auch sein, dass du hinterher sehr erschöpft bist. Du schreibst jedoch geordnet und kannst dich gut reflektieren, so dass ich davon ausgehe, dass du nicht mitten in der Psychose steckst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Justcare
27.12.2016, 15:56

Danke für ihre antwort.

Das komische ist nur das wenn ich die tabletten absetzen will meine nerven richtig weh tuhen und ich sehr depressiv werde :/ 

Kann ich das wegbekommen irgendwie? 

Entgiftung oder so? 

0

Was möchtest Du wissen?