Alternative zu Alprazolam (Benzodiazepin)?

4 Antworten

Ja, eine Alternative ohne schädliche Nebenwirkung ist Meditation. Angstzustände, bis hin zu Panikattacken, sind sind mit geistigen Methoden gut heilbar. Ein Psychologen, der sein Wissen jetzt bei youtube mitteilt, litt früher selber an Panikattacken, und hat sich davon völlig befreit. Die wichtigsten 5 Schritte, um sich von Angst und Panik zu befreien.

Nebensächliche Infos: Einer meiner Kollegen leidet auch an Panikanfällen. Leider hat er eine Scheu vor allem was mit Psychologie und Emotionen zu tun hat. Eines seiner Medikamente hatte eine seltene (1 von 1000) Nebenwirkung, wegen der er jetzt eine unheilbare Lungenfibrose hat.
Ich hatte selber mal Psychopharmaka bekommen. Eines hatte eine Nebenwirkung, die den Blutkreislauf betraf. Ich stürzte und erlitt eine Kopfverletzung, die mit OP versorgt werden musste. Ich halte gar nichts von solchen Medikamenten.

Ein gutes Selbsthilfebuch, mit dem ich z. Zt. selbst arbeite, beschreibt die sehr effektive acceptance and commitment-therapy (ACT). Der Autor Russ Harris ist Arzt und Psychologe. Ihm ist es gelungen, in leicht verständlicher und zeitweise amüsanter Form den Leser zu ermutigen, sich seinem emotionalen Leben gegenüber zu öffnen und auf detailliert beschriebene Übungen einzulassen, um Frieden mit sich selbst zu schließen. Die ACT basiert auf Achtsamkeit und ist sehr hilfreich bei allen Ängsten bis hin zu Panikattacken, bei Depression, Süchten, sogar bei Schizophrenie. Der Titel ist: Wer dem Glück hinterherrennt, läuft daran vorbei.

Alle wirkungsvollen Alternativen machen auf Dauer süchtig. Aber wenn du nicht jeden Tag eine Tablette nimmst, bildet sich nicht immer auch eine Abhängigkeit. Bei einer Einnahme von 1 - 2 Tabletten pro Woche wirst du nicht Abhängig.

Nochmal: bitte besprich solche Fragen immer mit deinem behandelnden Arzt oder Therapeuten. Man sollte niemals selber mit solchen Mitteln herum experimentieren und sie einfach weglassen!

Grüß dich! Ich bin überhaupt kein Freund von solchen Medikamenten, für ein Langzeit Konsum empfehle ich dir CBD Tropfen auszuprobieren, kann Wunder bewirken. MfG

Vielen lieben Dank, werde ich auf jeden Fall ausprobieren ;-)

1

Was möchtest Du wissen?