18 Stunden nichts gegessen und bz von 97?

4 Antworten

Wieso misst du deinen Blutzucker beim Fasten? Wenn du Diabetiker bist sollst du nicht fasten. Bist du kein Diabetiker, ist ein Blutzucker nüchtern mit 65 bis 100 normal. Gedanken solltest du dir machen, wenn dein Blutzucker stark unter 100 absinkt.

Ich finde, dass der Blutzucker tatsächlich dafür zu hoch ist.

Du schreibst ja, dass du nichts gegessen hast, aber was ist mit Trinken? Hast du etwa auch die ganze Zeit nichts getrunken? Solltest du etwas anderes als Wasser getrunken haben, wirkt sich das auch auf den Blutzucker aus.

Aber dein Wert liegt noch völlig im Rahmen, der Nüchternwert sollte unter 100 liegen, das ist bei dir der Fall. Also alles o.k.

Ich finde das jetzt nicht ungewöhnlich, wenn du ansonsten einen gesunden Stoffwechsel hast, sprich nicht an Diabetes leidest.

Wenn der Körper keinen Zucker aus der Nahrung erhält, metabolisiert er ihn aus der Leber. Das ist vollkommen normal.

Was möchtest Du wissen?