Wie lange ist kaba haltbar?

5 Antworten

eigentlich wird sowas nicht schlecht, wenn es trocken gelagert wurde.

Wenn allerdings das Pulver teilweise in Fäden zusammenhängt haste Motten drin :D (auch ungefährlich aber .... nich doch was ekelig? :P )

Der Geschmack könnte sich verändert haben. Etwas weniger schokoladig vielleicht.

und Du kannst es beim Hersteller nicht mehr reklamieren, da die Garantiezeit (s. Datums-Druck) abgelaufen ist.

Wenn alles gut verpackt war (evtl. in Dose, Tüte zugerollt/Gummi drum) sollte nix passieren.

(sofern jetz keiner das Pulver gegen Taubenkot, Rattenkot oder was gifitigeres ausgetauscht hat)

Guten Appetit !

Zucker, und daraus besteht Kaba zu 98% ,wird nicht schlecht, sofern er nicht offen gelagert wird und das bisschen Fett was drin ist,wird auch nicht so schnell ranzig.

Solange bist du davon kotzt oder Durchfall bekommst.

Mal wieder soneine erbärmliche Frage. Aber ich begebe mich mala uf das lächerliche Niveau, dafür ein paar Worte zu verschwenden:

Bist Du zu ****, um mal auf die PAckung zu schauen? Oder bist Du einfach zu ******* im Hirn, dass Du das Datum dann auch noch übersiehst?

Also, nagut, auf meinem Fake-Kaba von Edeka, oder so, steht das Verfallsdatum unten am Boden (auf der Außenseit übrigens). Er verfältt in 2 Jahren, darauf kann man aber noch ca 3 draufrechnen, auch wenn er dann vielleicht nichtmehr ganz so aromatisch schmecken wird, wie direkt nach dem Kauf.

Hab mich erst jetzt erbarmt, die ganze Frage zu lesen. Da Du also schon über dem Verafallsdatum bist und es noch keine merkbaren Unterschiede gibt, kannst Du noch 5 bis 20 Jahre, oder 100 draufrechnen

Ist doch eh nur Zucker .. Von daher trinks und gut ist. Passiert nichts.

Was möchtest Du wissen?