Wie erkennt man eine männliche oder eine weibliche Taube?

5 Antworten

Tauben kann man organisch (durch Tasten) anhand des Beckens unterscheiden. Die "Täubin" hat ein breiteres Becken. Aber da muß man schon Erfahrung haben, dazu kommt, dass die Tauben sich ungern anfassen lassen, es sei denn es sind die eigenen...Männliche Tauben drehen sich um die eigene Achse und stellen dabei die hinteren Federn auf bzw. senken diese zum Boden, wenn sie balzen oder auch wenn sie auf sich aufmerksam machen möchen. Dann weiss man, dass es eine mänlliche ist, aber wenn diese männliche nix macht, geht sie solange auch für ein Weibchen durch.....

rein vom Aussehen lassen sie sich schwer unterscheiden. Eher vom Verhalten her vielleicht.

Die männlichen Tiere gurren viel, "tanzen" um die Weibchen herum und versuchen einfach Eindruck zu schinden. Die Weibchen dagegen sind ruhiger und gurren weniger.

Das Männchen ist immer oben! :)

Aber vielleicht hilft Dir diese Seite weiter: http://www.internet-taubenschlag.de/forum/showthread.php?t=5417

Das Männchen (Hahn) ist etwas kräftiger und hat einen deutlichen Kropf sowie eine recht deutliche Federzeichnung. Das Weibchen (Henne) ist etwas untersetzter und schlank.

das habe ich dazu gefunden, da wurde das mal besprochen.

http://www.vogelforen.de/archive/index.php/t-76496.html

Was möchtest Du wissen?