Wer kennt Produkte von Nuskin?

33 Antworten

Hi, ich habe ein Galvanic Spa Gerät für den Body zu verkaufen, noch nicht benutzt. ich habe schon einen und einen geschenkt bekommen. regulär ca. 400 Euro, würde ihn günstiger hergeben. Bei Interesse bitte bei mir melden unter b.schneider@viennaairport.com Wäre schade, wenn er verstaubt. ist wirklich toll.

LG

So paar Jahre später jetzt. Ich war vertriebler - hab aber wieder aufgehört weil es mühsam war und die Produkte manchen zu teuer sind.... Für mich Selber jedoch nutze ich das Gerät und die Ampullen weiter und erfreue mich einer makellosen haut im Gesicht und Dekolleté. Ich werde jetzt das Gerät auch für den Körper nutzen - weil ich annehme und nicht will dass die Haut hängt ;) Immernoch begeistert von NuSkin Lg

NuSkin / Nu Skin: Würde ich nicht empfehlen! Ich persönlich nicht - sowie viele Kosmetikerinnen die ich kenne würden keine NuSkin / Nu Skin Gesichtspflegeprodukte verwenden. Gründe Inhaltsstoffe: - ageLOC® Nu Skin Produkte enthalten u.a. Inhaltsstoffe wie: Chlorphenesin (bedenklicher Konservierungsstoff), Methylparaben, Propylparaben, Dimethicone, PEG's, Butylene Glycol (billiges Leichtöl) - enthält Füllstoffe die Fachkosmetikerinnen ablehnen - ageLOC®, Faltenbügeleisen / Galvanic Spa System / galvanischer Strom = jeder sollte bedenken, man schleust damit viele synthetische Stoffe / Füllstoffe in tiefe Hautschichten ein, die die Haut etwas aufpolstern. So hat man jedenfalls danach den gefühlsmäßigen Eindruck.
Ob das der Haut wirklich für immer gut tut? Fazit: Die NuSkin Berater verarschen die Menschen, von wegen in den Nu Skin Produkten sind nur gute Inhaltsstoffe enthalten die der Haut nützlich und wertvoll sind. Nach dem absetzten der teuren ageloc Produkte von Nuskin/ Nu Skin fällst Deine Haut zusammen wie ein Soufflé und Du hast mehr Falten wie vorher. Und die Nu Skin Pflegeprodukte sind viel, viel zu teuer!!!

Warum? Neben der NuSkin / Nu Skin Herstellerfirma verdienen min. noch 8 Personen in der Vertriebsstruktur mit - an dem von Dir gekauften Produkt. deshalb sind die Produkte soooo teuer. Nimm lieber ein Naturprodukt, dann bist Du dir sicher über einen langen Zeitraum Deiner Haut nicht zu schaden.

Hallo Herzogin,

ich kann Dir nur sagen, die Produkte sind hervorragend, die Wirkung auch. Bei längerer Anwendung verschwinden kleine Fältchen (vor allem Augenpartie, Nasolabialfalte, Stirnfalten) die Haut strafft sich und auch Hauptprobleme bekommt man in den Griff; vor allem wenn auch die Kosmetikserie (Mineralölfrei und Schadstofffrei) verwendet wird. Nuskin hat sogar eine Hyaloronpflegecreme, die jede Kundin überzeugt und die immer wieder wegen ihrer tollen Wirkung nachbestellt wird.

Die Produkte sind vom Preis-Leistungs-verhältnis o.K; man muss immer vergleichen was steckt dahinter. ; Man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Eine Bioapfel kostet auch mehr als ein Aldiapfel und ein Mercedes mehr als ein Golf. Jedoch gibt es den Kunden (Aldiapfel) und den Kunden (Bioapfel).

Auf die Qualität kommt es an. Es ist ein Direktvertrieb, das ist richtig; man hat die Möglichkeit zum Vorzugskundenpreis zu bestellen. Das geht auch ganz einfach. Man ist dann als Vorzugskunde registriert und bekommt die Produkte 30 % günstiger als zum üblichen VK. Man hat keine Bestellverpflichtung oder Ähnliches. Man bezahlt einmalig lediglich eine sog. Aufnahmegebühr von 17,35 Euro und dann lebenslang den Einkaufvorteil von 30 %.

Das Direktvertriebsprodukte generell teurer sind als übliche Handelsware hängt meistens mit der besseren Qualtiät und Forschung zusammen. Produkte für die Masse sind günstig/billig und meist wenig erfolgsver- sprechend; Kosmetikprodukte mit tollen Labels und Models die diese im Fernsehen anpreisen, stecken meistens sehr viel Geld in die Bezahlung der Models und in Werbung und der Inhalt, na ja. Hier bezahlst Du viel Geld für wenig wirkungsvollen Inhalt.

Dies kann sich ein Direktvertrieb nicht leisten, denn dieser lebt von den Empfehlungen seiner Kunden. Nuskin gibt es seit mehr als 20 Jahren. Probiere es einfach aus; Bestellseiten findest Du ja im Internet. Nur bitte nicht bei Ebay. Das sind keine Partner von Nuskin, sondern meistens nur Leute die das schnelle Geld machen wollen. Dort hast Du keine Beratung , Rückgabe und mehr. Auch keine Garantien. Denn der Ebayverkauf ist verboten.

Denn Nuskin hat 30 Tage Rückgaberecht, auch auf offene Produkte.

Am besten bilde Dir Deine eigene Meinung indem Du es eine zeitlang probierst und vor allem richtig anwendest. Du wirst sehen es klappt. Schöne Grüße Birgit

Was Du schreibst ist Irreführung:

Die Produkte sind vom Preis-Leistungs-verhältnis o.K; man muss immer vergleichen was steckt dahinter. ; Man kann nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. Eine Bioapfel kostet auch mehr als ein Aldiapfel und ein Mercedes mehr als ein Golf. Jedoch gibt es den Kunden (Aldiapfel) und den Kunden (Bioapfel).

denn:

ageLOC® Nu Skin Produkte enthalten u.a. Inhaltsstoffe wie: Chlorphenesin (bedenklicher Konservierungsstoff), Methylparaben, Propylparaben, Dimethicone, PEG's, Butylene Glycol (billiges Leichtöl) - enthält Füllstoffe die Fachkosmetikerinnen ablehnen

sowie:

Bei einem Ökotest Urteil hat die Feuchtigkeitscreme von Nu Skin im Übrigen mit Nicht empfehlenswert abgeschnitten.

Hallo Klaus,

ich habe nicht geschrieben, dass Nuskin BIO ist. Es ist nur ein Vergleich, dass Bio Qualität , in diesem Fall ein kosmetisches Produkt , mehr kostet als ein Produkt mit weniger Qualität (konventionell). Es ist also keine Irreführung. Wenn Du das falsch verstanden hast, tut es mir leid. .

Wie eine andere Dame hier schon geschrieben hat, ist der Slogan von Nuskin "Viel von guten Inhaltstoffen und von den schlechten (die jedoch nötig sind) so wenig wie möglich)

Nuskin ist AntiAging Kosmetiik von höchster Qualität OHNE Mineralöl und das seit Gründung im Jahr 1984.

Viele namhafte Kosmetikfirmen deren riesen Depots die Kosmetikeinnen einkaufen müssen, um überhaupt damit arbeiten zu könnten, beinhalten Mineralöle und viele nicht ganz so tolle Inhaltstoffe. Daher gibt es ja so viele Menschenl, die Haut-Irritationen nach solchen Produkten bekommen. Das passiert Dir bei Nuskin so gut wie gar nicht, ganz im Gegenteil. Die Haut lernt wieder zu atmen und Feuchtigkeit zu bilden. Menschen, die keine Kosmetik mehr verwenden könnten, atmen auf, den Nuskin tut Ihnen gut.

Nuskin ist die AntiAging Firma schlecht hin. Mit ca. 1,5 Mrd. USD Umsatz und seit 1984 bestehend, stellt man das wohl nicht in Frage. Dass die "normale Industrie" dem Vertrieb im Direktmarkting ein Dorn im Auge ist, kann man verstehen. Ach ja, Kosmetikerinnen die mit Nuskin arbeiten möchten, brauchen keinen DEPOTKAUF. Hier gehen Milliarden am normalen Markt vorbei und das sehen die nicht gerne.

Zurück zum Galvanic. Es gbit meines Erachtens derzeit nichts besseres für die Frau/Mann . Wird ja schon versucht nachzumachen, jedoch mehr schlecht als recht. Wie schon geschrieben, jeder, aber auch jeder, der den Galvanic RICHTIG benutzt (das machen leider viele nicht so, da sie es nicht richtig gezeigt bekommen haben) spürt/sieht eine positive Veränderung seiner Haut. Man mache den Selbststest und bearbeite ein paar Tage hintereinander(evtl. auch bloß eine Seite). Sie werden auf ihre optische positive Hautveränderung angesprochen, garantiert. Ich persönlich kenne keine Frau die sich das Gerät gekauft hat und nicht mehr zufrieden ist, ganz im Gegenteil. Denn die Veränderung macht "süchtig"

Und ganz ganz Neu : Im Mai nächsten Jahres kommt der NEUE BODY Spa auf den Markt. Ganz speziell für Bauch, Beine , Po. Die Ergebnisse sind einzigartig.

@birgit64

Hallo Klaus,

habe noch vergessen zu schreiben, dass ich persönlich wie viele andere auch nichts von Ökötest halten. Leider glauben ca. 80 % der Leser diese Tests und treffen so ihre Kaufentscheidungen. Genau das, was die Zeitschriften wollen. Die leben nicht von Spenden sondern durch Zahlungen, wo immer die auch herkommen . Überlege mal. Und Produlte aus dem Direktertrieb (egal welcher Art) wurden so gut wie noch nie positiv getestet, denn der Vertriebsweg gefält nicht. Geht zu viel am normalen Markt vorei.

Gut getestet werden die meines Erachtens , gute "Beziehungen" zu den Testzeitschriften halten. z.B. in Werbung investieren etc. Schaue Dir das mal an.

Auch diese Testzeitschriften müssen leben und werden nichts tun, um ihre Kunden zu verprellen.

Ich bilde mir meine Meinung selbst durch ausprobieren und nicht durch das was irgeneine und wie auch immer die Zeitung heisst schreibt.

Schönen Abend Birgit

Wenn man sich nach Dingen wie Nu Skin im Internet erkundigt, muss man immer sehr vorsichtig mit den erhaltenen Informationen sein. Häufig sind eben solche Fragen ein gefundenes Fressen für jene, die den Krempel verkaufen wollen. Eine Bekannte meiner Mutter vertreibt die Sachen und ist mittlerweile richtig aufdringlich und unverschämt, weil sich meine Mutter für diese überteuerten Dinge nicht interssiert, überzeugt hat sie mit den Produktenm hauptsächlich ältere Damen, bei denen noch nicht mal mehr lifting und Botox wirklich helfen würden, die sich aber einbilden 'Es war unglaublich teuer, deshalb wirkt es sicher auch' - sie wollen natürlich auch nicht zugeben, dass sie unnötig Geld ausgegeben haben. Und werden munter in die Vermarktung und Bewerbung der Produkte eingespannt.

Bei einem Ökotest Urteil hat die Feuchtigkeitscreme von Nu Skin im Übrigen mit Nicht empfehlenswert abgeschnitten.

Was möchtest Du wissen?