Warum ist Babynahrung so unterschiedlich teuer?

7 Antworten

Nicht alles was teuer ist, ist auch gut, ebenso wie umgedreht, nicht alles was billig ist, ist gut oder schlecht ist. Das muß man einfach ausprobieren. Die Markenhersteller lasen sich ihren guten Namen bezahlen, das ist alles, das sagt aber noch gar nichts, über die Qualität des Produktes aus. Viele namhafte Hersteller, verstecken sich hinter einfachen Namen, alleine schon wegen einer Überproduktion, u.s.w.

Also, ich weiß nicht warum das so ist, aber meine Kleine hatte Milasan, genau wie ich als Kind,weil ich damals viele andere (schön teuer und ausm Westen damals) nicht vertragen hab.

geschadet hat die "Billigware" auf jeden Fall nicht.

der Name der Marke spielt eine große Rolle dabei, abermeistens unterscheidet sch die billige nicht on den Teuren... schau mal auf die Zutaten dann siehst du es. Es ist echt nur der Name. Großer Name-großes Geld, Kleiner Name-Kleines Geld

weil man den guten Namen mitbezahlt! -guck hinten drauf drinnen ist oft das Gleiche.

Die Werbeagentur muss ja auch leben...

@CrazyDaisy

Nein nicht die Werbeagentur, sondern die Fernsehsender etc. Die Werbeagentur bekommt sehr wenig Geld. Die Werbeplätze im Fernsehen z.B. sind teuer etc.

Werbung und der Name wollen auch bezahlt sein

Was möchtest Du wissen?