Vollnarkose trotz Mandelentzündung?

3 Antworten

Geht.

Aber ist keine sehr schlaue Idee.

Also sag den Ärzten bevor sie dich ausknocken, dass du krank bist.

Hallo Spiderschwein28,

das besprich nochmals mit dem Anästhesisten.

In der Regel macht man eine Intubation - bei entzündetem Hals so ein Thema. Dann ist fraglich, ob die Op. bei einer anhängigen bakteriellen Infektion Sinn macht, vielleicht verschoben werden sollte.

Wenn's nicht anders geht, wird man die Op. und Anästhesie unter aller Vorsicht machen.

Mit vielen lieben Grüßen

EarthCitizen

Ja verstehe ich zwar aber solang da eine Schlauch reinpasst sollte es doch kein Problem sein oder?

@Spiderschwein28

Man bedenke die Infektion, die eine Anästhesie beeinflussen könnte.

Würde es dem Arzt mitteilen. Es geht zwar aber eher unklug. Frag nach!

Was möchtest Du wissen?