Sollten Männer zu kurzen Hosen Strumpfhosen tragen?

Das Ergebnis basiert auf 76 Abstimmungen

Strumpfhosen bei Männern finde ich OK! 37%
Ist doch cool. Mal was anderes und vielleicht könnte man damit generell ein Wenig Abwechslung in die Männermode bringen. 22%
Nein, Männer in Strumpfhosen, das geht garnicht! 17%
Ich bin auch ein Mann und ich könnte es mir durchaus vorstellen. 9%
Warum nicht! Wir machen eh vile zu viel gewese um Geschlechtertrennung! 5%
Ich bin ein Mann! Und echte Männer tragen keine Strumpfhosen! 5%
Jeder wie er mag. Mein Mann sollte aber nicht auf die Idee kommen! 4%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Warum nicht! Wir machen eh vile zu viel gewese um Geschlechtertrennung!

Ich würde mir wünschen, dass alle Männer, die heimlich ihre Strumpfhosen tragen, sie öffentlich zu zeigen. Ich kann mir vorstellen, dass viele staunen würden, wieviele Männer wirklich Strumpfhosen tragen -und vor allem wer. Leider wird Mann in Strumpfhose, oft nicht anerkannt, deshalb trägt Mann sie heimlich.

LG: Christian

na klar doch und: ich kenne sogar Männer die tragen ganz stolz ihren BH (in Japan - kam letzhin im Fernsehen)

@taubenopi

Wenn MANN Strumpfhosen trägt, muß es nicht immer gleich heißen, dass ER auch: Kleid-, Rock-, oder BH trägt, -oder tragen möchte.

Es gibt genügend Männer, die besonders in den Wintermonaten, lieber "dicke" Strumpfhosen, statt die "labbrigen" langen Unterhosen tragen. (Ist ja nicht außergewöhnlich, aber auch nicht neu).

LG: Christian

Strumpfhosen bei Männern finde ich OK!

Strumpfhosen können Jungen und Männer tragen  und es ist bei Jungs und Männern OK - in unserer Familie tragen alle Leggings/Strumpfhosen. Jeder soll das Anziehen, worin man(n) sich wohl fühlt und wenn ein Mann diese zur Shorts anziehen möchte, dann kann er es machen - mit den Reaktionen der Umwelt sollte er aber umgehen können..

Strumpfhosen bei Männern finde ich OK!

Zum einen lieber Strumpfhose tragen als bei Kälte frieren, aber bitte nur auf glatter Haut. Auch sonst gibt es für mich nur Strumpfhose in höchstens 20den oder feine Nylonstrümpfe, beides gehört bei mir zum täglichen anziehen. Fühle mich auch richtig wohl damit ob über Anzughose oder zu Kleid oder Rock.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Strumpfhosen bei Männern finde ich OK!

Ich verfolge dieses Thema schon eine ganze Weile,und bin erstaunt,wie viele Leute,vor Allem Männer, es anspricht. Jeder würde gerne ,aber traut sich nicht! Dabei ist garn nichts dabei,in kurzen Hosen und Strumpfhosen auf die Strasse zu gehen.Gestern morgen bin ich,bekleidet mit einer hellbeigen Bermudashort mit Bügelfalten,einer braunen Lederjacke,einer Ergee Herrenstrumpfhose,Farbe Sandelholz, und braunen Halbschuhen in die Stadt gefahren und habe nach Erledigung meiner Bankgeschäfte einen ausgiebigen Stadtbummel mit Cafe-Besuch gemacht.Ausser wenigen erstaunten Blicken und dem Kommentar einer Passantin,sie würde bei meinem Anblick frieren(es hatte 0 Grad) gab es keinerlei Reaktionen auf mein Outfit.Als ich der Passantin entgegnete,dass ich unter den Shorts eine dicke Strumpfhose trage,meinte sie nur,da sei sie ja beruhigt.Es wäre schön,wenn sich die vielen Männer,die dieses Thema beschäftigt,sich einfach mal trauen würden,in kurzen Hosen und Strummpfhosen auf die Strasse zu gehen und damit dafür sorgen,dass das keinen exotischen Anblick mehr darstellt.

Strumpfhosen bei Männern finde ich OK!

Ich trage schon sehr lange als Mann Strumpfhosen.

Leider sieht man in der Öffentlichkeit sehr wenig Männer, die ihre Strumpfhosen zeigen. Wenn wir alle mehr Mut hätten, wäre das viel leichter und bald auch völlig normal.

LG aus Hohenlohe

Was möchtest Du wissen?