Erfahrung mit Männerstrumpfhosen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Probiers einfach aus. Wenn ich nur ne Freundin hätte wär ich schon Dankbar. Und Du kriegst sogar ne Strumpfhose geschenkt!

Aber wie meinst Du das genau mit wohlfühlen? Kommunikation zwischen Dir und Deiner Freundin?

Hallo, Zum Altäglichen Gebrauch eher nein. Es sei denn, die füllst du immer und ständig (in der Hülle) aus. Ich denke, dann hast du aber etwas anderes im Sinn ;-) Alltagsmännerstrumpfhosen haben vorne einen "Frontpanel" . Das Heist, es geht keine Naht über deas gute Stück. Ich persönlich finde, dass es keinen Grund gibt, die Männerstrumpfhosen teurer zu verkaufen als die Damenmodelle. - Wenn du eine Damenstrumpfhose mit Komfortzwickel kaufst, kannst due sie mit der zweifachen Naht,(die bei den Damen hinten sein sollte) nach vorne tragen. So ist viel Platz für dein bestes Stück.vorhanden. Die sollten nur keine gestrickte Ferse haben, sonst must du die Beinlinge auf der länge gesehen um 180° verdrehen, was aber auch geht; ich verdrehe Sie dann an den zehen um 180° nach "innen". - Viel Spass bei Tragen !

Ich würde sagen, dann ist es einfach das falsche Modell. Bestell doch einfach mal ein paar verschiedene, damit Du siehst, was Du gut findest. Frauen haben ja auch irgendwann ihre bevorzugten Marken. Da muss man eben mal so ein bisschen schauen.

hi, bin auch schon am überlegen ob ich mir so eine kaufe. Mit eingriff mag ich die nicht und dauernd runterziehen bei pipi :) ist auch doof. Also scheint sie mir sogar praktisch. Kauf dir eine und schau einfach mal

hi, bin auch schon am überlegen ob ich mir so eine kaufe. Mit eingriff mag ich die nicht und dauernd runterziehen bei pipi :) ist auch doof. Also scheint sie mir sogar praktisch. Kauf dir eine und schau einfach mal


Was möchtest Du wissen?