Sollte man Eier vor der Verwendung waschen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Angeblich soll JEDES Ei mit Salmonellen verseucht sein. Es kommt aber wie immer auf die Menge an. Deswegen sollte man Eier, wenn man sie roh verzehren will, tatsächlich waschen und in der Menge begrenzen.

Die Salmonellen sitzen in den Eileitern der Hühner, sind also im Ei drin. Salmonellen sind sehr weit verbreitet. In kleinen Mengen und vor allem, wenn Du die Eier sowieso garst, ist das harmlos. In Süßspeisen mit Rohei können sich bei warmem Wetter die Salmonellen explosionsartig vermerken und dann krank machen. Zu Deiner Beruhigung: Ich wasche meine Eier nie!

Wenn Du das Ei roh essen willst...

Mach im Beisein Deiner Mutter nur was mit Eiern, die irgendwie erhitzt werden. Dann ist das Thema schnell vom Tisch. Salmonellen gehen nämlich durch Erhitzen kaputt (und nicht vom Wasser).

Eier waschen? Hab ich ja auch noch nie gehört. Naja, heute haben viele einen Hygienezwang, da wundert mich mal gar nichts mehr. Ich würde ihr sagen, das sie ja nichts essen braucht.

Waschen bringt absolut nichts.

Salmonellen sind widerstandsfähig.

Wichtiger ist, sich nach dem Hantieren mit den Schalen die Hände zu waschen...!

Was möchtest Du wissen?