Schwindelig nach der ersten Zigarette

12 Antworten

es ist die reaktion deines gehirns auf die zufuhr des geiftes nikotin...das lässt nach, aber du wirdst zum nikotinsüchtiger, nur die wenigsten schaffen es wieder clean zu werden...also, für deine zukünftige gesundheit ist es nach diesem experiment gleich mit dem rauchen aufzuhören, es bringt nur elend und viel geld für die hersteller und den staat (der ist tabakwarenmonopolist)...hat es einen sinn, lebenslang raucher zu sein und nicht nur deine gesundheit, sondern auch die deiner angehörigen (eines tages wirdst du kinder haben) zu ruinieren?...für was?...für eine falsche einbildung (man wirkt als kind erwachsen)?

Das liegt am Nikotin und an dem ganzen Mist in der Zigarette. Lass es lieber, du solltest es gar nicht erst anfangen. Verbuche es als fehlgeschlagen und gut ist.

Es ist ungesund und mal davon abgesehen, auch ziemlich teuer.

Ey ihr habt alle auch nichts besseres zu tun als ihr zu sagen, dass sie das lassen soll sie hat gefragt wie lang das dauert wenn man raucht bis das Schwindeligsein weg ist und sie hat nicht gefragt soll ich weiter rauchen oder nicht ?

Zu deiner Frage:

Das mit dem Schwindeligsein ist weil dein Gehirn das Gift Nikotin nicht kennt und nicht weiß was es damit machen soll das Symptom ist dann dein Schwindel dabei kann dir sogar schlecht werden also wenn du anfangen möchtest mit dem Rauchen würd ich dir Marlboro Gold empfehlen, da diese weniger Nikotin haben als die anderen. Wenn du merkst dass dir schwindlig wird hör auf mit der Zigarette und mach sie aus und schmeiß sie weg damit dir nicht ganz so schwindlig bzw. schlecht wird als wenn du die ganze Zigarette rauchst. Mein Tipp wenn du anfangen willst: 1. Kaufe dir eine Zigarettensorte mit wenig Nikotin 2. fange langsam an d.h. du musst nicht unbedingt die erste komplett rauchen Ich bin 14 und hab gestern auch meine erste geraucht und habe sie nicht komplett geraucht da mir dann irgendwann (fast beim Ende der Zigi) schwindlig geworden ist aber mir war weder schlecht noch hatte ich Durchfall oder musste gar Erbrechen oder so ein Sch*** Ich hoffe ich konnte helfen

Lass dir nie wieder eine Zigarette von dienen Freunden andrehen.!!! Du kommst nur schwer wider davon los. Das schwindelig werden schlecht sein kommt von den für dich ungewohnten Nikotin und Alkaloiden in dem Klimmstengel die sofort ins Blut gehen und diese Symptome auslösen.Ich bin selbst Raucher und weiß wovon ich spreche.Ich wünschte ich hätte NIE eine Zigarette angefasst!!!Also HÄNDE WEG, weil du das nicht brauchst. Es wirkt später wie Rauschgift und das Abgewöhnen,glaube mir ist eine QUAL!!! Gruß M.

Fang gar nicht erst damit an. Wenn du erst mal süchtig bist, bereust du, dass du das aus purer Dummheit begonnen hast oder um nicht schlecht vor deinen Kollegen da zu stehen. Vielleicht bekommst du irgendwann sogar Lungenkrebs, wenns ganz blöd kommt! Da haste denn das Geschenk!

Was möchtest Du wissen?