Rote bete aus dem glas?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rote Bete Kleine Knolle - große Wirkung

Sie ist eine Verwandte der Runkelrübe — und sie hat es in sich. Der kleinen roten Knolle werden seit Jahrtausenden vielfältige Heilwirkungen zugeschrieben. Rote Bete stärkt beispielsweise das Immunsystem, aktiviert die Zellatmung und wirkt bei Hautentzündungen sowie bei Infektionskrankheiten antibakteriell.

Die kannst du gut zu einer Diät essen. Nur die aus dem Glas sind ein wenig gesüßt.

Super,danke

Danke für den Stern!

Je nachdem welche Diät ... wenn es bei dieser keine Vorschriften gibt ... bezüglich roter Beete oder den Inhaltsstoffen des Salates - welche auf dem Etikett angegeben sein müssen ... dann kannst Du ganz beruhigt Glas um Glas auslöffeln ... oder sollte ich besser sagen "ausgabeln" ... ;-)))

Okay :D danke

Ist gut, aber oft ist Zucker zugesetzt. Vergleich die verschiedenen Sorten und nimm die mit dem wenigsten Zucker. Es gibt auch eingeschweisste rote Bete ohne Zuckerzusatz. Vielleicht ist das ein Kompromiss.

Kommt auf die Diät an. Aber glaube bei Weight Watchers darf man davon soviel essen, wie man möchte

Gegen rote Bete ist nichts zu sagen, ist OK.

Was möchtest Du wissen?