Plötzlich geschwollene Lippe und Lymphknoten?

1 Antwort

Das ist vielleicht eine allergische Reaktion. Wenn die Schwellung nicht stärker wird oder du noch andere Symptome bemerkst, musst du jetzt nicht in die Notaufnahme gehen, allerdings empfehle ich dir den ärztlichen Bereitschaftsdienst anzurufen, dann kommt ein Hausarzt der dich untersucht und ggf. das weitere Vorgehen entscheidet. Wenn du natürlich andere Symptome wie Atemnot bekommst, was bei Allergie vorkommen kann, musst du den Rettungsdienst unter Notruf 112 anrufen. 

Was möchtest Du wissen?