oft Zahnschmerzen überall aber Zahnarzt sagt, alles ok?

8 Antworten

hallo Ich kenne das Problem auch,meine Zahnärztin sagt auch das alles o.k.ist. Ich bin auch jemand der sehr ängstlich in Bezug auf Zähne ist. Ich war im letzten Jahr deshalb sogar 2 mal innerhalb von 4 Wochen beim Zahnarzt. Ich habe aber das Glück eine sehr einfühlsame liebe Zahnärztin zu haben,die aber auch fachlich sehr kompetent ist Nachdem sie ein Röntgen gemacht hat schickte sie mich zum HNO Arzt,denn evtl liegt es an den Nasennebenhöhlen,da war dann tatsächlich lt Ultraschall eine leichte Entzündung,die darauf beruht das ich halt Heuschnupfen habe. Daher können die Beschwerden kommen.Sie kommen und gehen kann aber auch lt.meiner Zahnärztin Stress bedingt sein,denn im letzten Jahr vor einer größeren Reise hatte ich das Problem auch.Und im Urlaub dann war alles wieder gut. Also ich hoffe ich kann dich etwas beruhigen

Also zunächst einmal würde ich tatsächlich darüber nachdenken, den Zahnarzt zu wechseln, da dieser offenbar nicht unbedingt über besonders viel Einfühlungsvermögen verfügt. Deine Zahnschmerzen können gleich verschiedene Ursachen haben und das weiß sogar ich, obwohl ich kein Zahnarzt bin. Beispielsweise könnte es sein, dass Du Deine Kiefer nachts im Schlaf oder auch tagsüber unbewusst zusammenpresst oder mit den Zähnen knirschst. Das müsste Dein Zahnarzt aber eigentlich anhand von Schleifspuren an Deinen Zähnen feststellen, sofern er sich die Zeit dafür nimmt. Abhilfe kann hier mit einer Beißsschiene erfolgen, die Du tagsüber oder nachts beim Schlafen trägst. Eine weitere mögliche Ursache für Deine Schmerzen könnten freiwliegende Zahnhälse sein. Die bekommt man beispielsweise, wenn man die Zähne mit zu großem Druck putzt. Ist an sich nichts Schlimmes, es gibt extra bestimmte Zahnpastasorten, die Du benutzen kannst, wodurch sich der Schmerz reduziert.

Guten Morgen,

und danke auch für Ihre Antwort.

Sie haben Recht, der Zahnarzt verfügt meiner Meinung nach über sehr wenig Einfühlungsvermögen. Ich glaube, wenn ich ihm gegenüber noch erwähnt hätte, dass ich große Angst vorm Zahnarzt habe (aber ich glaube dass hat er schon so gesehen), dann wäre er noch unfreundlicher gewesen. Das, was mich noch zu ihm gehen lässt ist, dass ich noch mehr Angst habe zu einem neuen Zahnarzt zu gehen weil ich den eben noch weniger kenne (obwohl der ja sehr nett und auch gut sein könnte und ich so endlich mal nicht so viel Angst haben bräuchte) und weil viele Leute die ich kenne sagen, dass er eben gut ist.

Und mit dem Zähne knirschen haben Sie vielleicht auch Recht. Ich beiße wirklich oft am Tag die Zähne aufeinander bzw. knirsche.

Viele Grüße und danke auch an alle anderen Menschen die mir so schnell geantwortet haben.

Vielleicht kommen deine Schmerzen ja gar nicht von den Zähnen `?

ich würde mal zu einem Neurologen gehen. Und auch mal die Nackenmuskulatur untersuchen lassen, Nackenprobleme strahlen auch aus und nehmen manchmal die ungewöhnlichsten Wege.

bei mir war das ds gleiche und nach 1 jahr hazte ich viele karies, trotz gutes zaehmeputzen. die sagten passt alles, das ist weil ich zu stark pilutze..u. was war. KARIES KARIes geh zu einem.anderen zahnartzt

JA das hatte ich auch schon mir hat Mundwasser geholfen tuts sogar ein billiges vom Discounter allesdings solltes du eine Markenzahpasta nehmen .Ich hatte auch schon solche billigen genommen damit hat es dann angefangen mit dem Zahnweh und wenn man diese Zahnpasta benutzt für weissere Zähne die tut gar nicht gut

Guten Morgen,

danke für Ihre Antwort.

Ich benutze schon seit bestimmt drei Jahren täglich Mundwasser (abwechselnd das von Aldi/ Lidl oder das etwas teurere von Meridol) und als Zahncreme benutze ich abwechseln Colgate total und Meridol. Alles doch eigentlich ganz gute Produkte für die Zahnpflege, dachte ich jedenfalls bis jetzt...

@PudelAli

Ich nehme auch nichts anders mir ist halt aufgefallen wenns so billige waren also irgentwas unbekanntes das mir das nicht gut tat .Aber Colgate usw ist ok.Dann hilft wohl doch den zashnarzt wechseln .Der bei dem du warst war ja sowieso unverschämt das brauchst du dir doch nicht geben zu dem würde ich nicht mehr gehen.Ich wünsche gute besserung

Was möchtest Du wissen?