Obwohl sie sagt sie will nur Freundschaft und sie will nichts von mir , trotzdem weiterversuchen?

5 Antworten

hmm...das ist echt ne schwierige situation. Kannst du sie nicht mal selber fragen, wieso sie dich zurück geküsst hat, wenn sie eigentlich gar nichts von dir will? vllt wäre es auch ganz gut, wenn du ihr zeigen würdest, dass du nicht nur gut küssen kannst (;D), sondern auch tiefgründig, intelligent, kreativ und nicht oberflächlich, sondern einfach etwas besonderes bist. so könnte sie dich noch besser kennen lernen, neue seiten an dir entdecken und sich in dich verlieben! aber bleib du selbst und verstelle dich nicht. Viel Glück :)

Kennst du die Redewendung ''noch mal drüber schlafen'', wenn man sich eine Entscheidung noch einmal besonders gut überlegen, sich noch nicht festlegen will? Genau das ist hier passiert, sie wollte dich nicht voreilig zurückweisen, hat zunächst mal deine Annäherung geduldet, sie ging ja auch nicht so weit also nicht zu weit aber dann hat sie über dein Angebot eben noch einmal geschlafen und dabei kam dann leider ein ''Nein!'' heraus. Vermutlich wurden ihr deine Gefühle erst in jener Nacht klar, immerhin hattet ihr euch zuvor kein einziges Mal unter 4 Augen getroffen.

Du hattest und hast immer noch eine Chance auf eine Freundschaft aber mehr nicht, auch zuvor nicht, dazu müsstest du nun aber zunächst deine Hoffnungen auf mehr begraben. Es weiter zu versuchen, zu versuchen sie weich zu klopfen wie ein Schnitzel, kann eigentlich nur damit enden, dass ihr beide euch unnötig weh tut bis sie sich dem dann endgültig entzieht, was vermutlich den ganzen Freundeskreis in Mitleidenschaft ziehen würde.

Als ich noch sehr jung war, hatte ich so eine Situation auch schon mal. Ich habe mit ihr gekuschelt und geknutscht wie ein Weltmeister. Und am nächsten Tag war alles wieder wie vorher. Es ist nie etwas daraus geworden. Es war eben nur diese eine Stunde. Es war sehr schön. Aber mehr war eben nicht drin. So solltest du das auch nehmen. Sie hat eindeutig gesagt, dass sie nicht mehr will als Freundschaft. Also solltest du das akzeptieren

Bleibt gute Freunde und gebe ihr ein wenig Zeit vielleicht wird ja mehr daraus aber du mußt Geduld haben oder weiter suchen.

Ich frage mal ein bissel provokativ, kannst du ansonsten bis 3 zählen?

Heißt, bedeutet, warum interpretiert ihr in irgendwas immer zu gerne was anderes -also Wunschdenken- hinein? Warum will niemand die Dinge einfach und realistisch sehen? Weil die Welt und alles drum herum dann ernüchternd Schei.e wäre?

Nehmen wir mal dein Erlebnis im übertragenen Sinne auseinander. Angenommen du bist ein 5 Sterne Koch und hast ein nobles Restaurant. Erwartest du dann von deinen Gästen mehr, wenn sie zu dir kommen, deine Gerichte sich schmecken lassen usw? Müsste eine Frau dich dann heiraten, weil du ein so guter Koch bist?

Wie nein, das wäre überhaupt nicht vergleichbar? Wäre es schon, aber das willst du sooo nicht sehen, soo nicht akzeptieren!

Du hast Händchen gehalten, sie geknutscht und geküsst und sie hat sich darauf eingelassen. Du erwartest jetzt einfach, das hat so weiter zu gehen?

Sie hat vielleicht nur mitgemacht, oder still gehalten weil du besoffen warst und sie keinen Ärger machen oder eine -mögliche- Agressivität herausfodern wollte!

Und du legst es dir halt einfach anders aus, so wie es dir besser gefallen würde und das hat dann gefälligst so zu sein?

Was möchtest Du wissen?