Nimmt man durch erbrechen wirklich ab?

5 Antworten

Natürlich wiegt man dann weniger, da der Körper auch erstmal einige Stunden braucht, um das zu verdauen. Viel interessanter finde ich die Frage, warum sie das macht, wenn Sport und gesunde Ernährung wesentlich gesünder sind?

Du kannst dein Gewicht halten, ohne dass du dein Essen wieder erbrichst! Das was deine Freundin macht, macht ihr nur den Körper kaputt, die Speiseröhre, die Zähne.. Mach das am besten nicht nach und rate deiner Freundin sich beim Arzt informieren zu lassen

Ja...man nimmt ab, aber es ist nicht gesund und nicht zu empfehlen.

Deine Freundin hat ein ernstes Problem, sie gehört in ärztliche- und psychologische Hände, am besten in eine Therapie.

LG Pummelweib :-)

Du wiegst dann weniger weil mehr rauskommt als reingeht allerdings durch das ständige erbrechen schädigt dies deine Speiseröhre und verätzt diese durch die Magensäure... Also bring sie von ab !!

Das ist bulimie im anfangsstatum  und sehr gefährlich. NEIN auf keinen Fall nachmachen

Was möchtest Du wissen?