Nebenwirkung Trazodon (Trittico)

1 Antwort

Trazodon wird oft bei Schlafstörungen verschrieben, obwohl es gar nicht dafür zugelassen ist. Eine der Nebenwirkungen ist Schlaflosigkeit, das ist kein Witz. Das Problem der Schlafstörung als Nebenwirkung tritt normalerweise auch erst nach einigen Tagen oder Wochen auf, wenn die antidepressive Wirkung einsetzt, die oft die Aktivität steigert. Anfangs ist die Müdigkeit die Hauptwirkung. Manchmal haben Medikamente eine paradoxe Wirkung, das könnte bei dir der Fall sein. In solchen Fällen können auch Schlafmittel wie Speed wirken.Vielleicht wäre bei dir ein anderes Medikament, am besten keines mit diesem Mechanismus, angebracht. Hast du schon Zolpidem oder Zopiclon ausprobiert? Die wirken auf eine ganz andere Art und sind als Schlafmittel entwickelt worden. Vielleicht könnte dir das helfen.

Hi

Danke für die Antwort! Ich möchte kein Zolpiderm nehmen, weil es nur kurze Halbwertszeit hat und nur für Schlafstörungen ist. Und da ist trazodon doch am besten, da man bei abendlicher einnahme, gut einschlafen kann, und es am morgen eine stimmungsaufhellende wirkung hat. Ich wollte eben ein Medi, welches schlaf fördert und am folgetag aufhellend wirkt.

Ausserdem wirkt, glaube zolpidem REM Phasen unterdrückend... Was nicht gut ist.

Was möchtest Du wissen?