mir ist dauernd kalt

5 Antworten

Dann gehst du am besten mal zum Arzt und lässt dich komplett durchchecken und ebenso die Schilddrüsenwerte, weil diese nämlich wichtige Hormone für den Stoffwechsel ausschüttet. Wenn da der Hormonhaushalt nicht ganz in Ordnung ist, dann kann es schon zu solchen Symptomen kommen!

wegen Schilddrüse war ich im August beim Arzt , da waren die Werte grenzwertig. Kann sich das jetzt so schnell verändert haben?

Schau mal, ob es in Deiner Gegend einen Arzt gibt, der sich mit Ayurveda auskennt. Ich kenne jemanden, der das gleiche Problem hatte wie Du und bei dem es durch eine Ernährungsumstellung völlig verschwunden ist.

Mir ist auch oft kalt. Ich hab auch Kopfschmerzen und kalte Füße :D Bei mir ist das so, weil mein Blutdruck zu niedrig ist ...

warst du schon beim arzt deswegen?

beweg dich! das regt deinen kreislauf an und der körper wird wärmer. nachts nimm einfach ein körnerkissen und wärmflasche mit ins bett. ansonsten: dreh die heizung hoch ^^

Was möchtest Du wissen?