meine wiegt mit 8 Jahren 52 kg normal?

5 Antworten

Leider gibt es immer noch viele Erwachsene, die meinen, "nur ein dickes Kind ist ein gesundes Kind". Das war vor 100 Jahren auch richtig, da ist nämlich jeder in jedem Winter schlank geworden (weil es wenig zu essen gab), und da hat natürlich das dickste Kind die Hungermonate und die Erkältungskrankheiten am besten überlebt. Aber heutzutage ist das bei uns grober Unfug.

Versuch doch, Eurer Mutter wenigstens zu erklären, dass Süßigkeiten und Sachen wie Pudding, Kuchen, Weißbrot oder Nudeln ernährungstechnisch nichts bringen, das sind leere Kalorienbomben, und dass die Kleine nicht weiter zunehmen soll. Wie wäre es denn, zusammen mit Deiner Schwester einen Sport zu finden, der ihr Spaß macht? Dann wäre sie von sich aus motiviert, etwas schlanker zu werden, damit sie besser tanzen, hüpfen oder Bälle fangen kann.

Wenn du mit "meine...." deine Schwester meinst: Ja, sie ist schwer Übergewichtig! Ihre Größe passt für ihr Alter, doch sie dürfte nur 28,4 KG wiegen. Du machst dir völig zu Recht Sorgen um sie... Die Krankheiten, die durch solch extreme Fettsucht auftreten, sind bei Kindern: X-Beine, vorzeitiger Gelenkverschleiß, Plattfüße, Wirbelsäulenprobleme, Schmerzen, früher Tod durch Herzinfarkt und Schlaganfall, psychische Probleme und Isolation, weil das Kind in der Schule gehänselt wird...

Es gibt spezielle Kliniken für fettsüchtige KInder und Jugendliche. Die Adressen bekommt man von seiner Krankenkasse.

Wie du deine Mutter davon überzeugen sollst, weiß ich auch nicht. Es gibt aber noch den Weg zum KInderschutzbund und dem Jugendamt. Seine Kinder derart fett zu füttern, erfüllt den Tatbestand für Kindeswohlgefährdung. Das Jugendamt könnte evtl. erzwingen, dass dine Schwester in die Klinik darf. Vielleicht wird deine Mutter von denen ja auch angeregt, sich psychologische Hilfe zu holen. Sie ist offensichtlich psychisch krank.

LG, deine Diätassistentin, Ernährungsberaterin und Tagesmutter

sie hat übergewicht,kannste auch im bmi rechner für kinder berechnen,der bmi ist über 29 und das ist zu viel.mein sohn wiegt auch 52,ist aber 164cm groß und 14 jahre alt und das ist normalgewicht

wie die anderen schon gesagt haben. mach deiner mutter klar, was das für folgen haben kann!

Sie hat einen BMI von 29,8, das bedeutet starkes Übergewicht. Normalgewicht wäre 24-33 kg.

Was möchtest Du wissen?