Lippenbändchen Piercing beim Zahnarzt

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

der zahnarzt hebt das teil einfach hoch und hält es mit einer watterolle ab, im weg zu sein.

Ist ist nicht schwachsinnig extra damit zum Piercer zu gehen, der wird das wohl jeden Tag machen, Piercings austauschen gehört zum Job genauso dazu wie das stechen^^. Du kannst ja vorher beim Zahnarzt anrufen ob du es lieber rausmachen sollst.

Finde ich schon. Weil ich dann wieder 40 Minuten fahren müsste.. Ich weiß, es ist nicht lange aber trotzdem werde ich das sicherlich nicht alle paar Monate machen! oO

Nein, du musst nicht alle Piercings raus tun, wenn du zum Arzt gehst.. Selbst beim EKG können Piercings überklebt werden und mir wurde erklärt, dass evt. elektrische Spannungen nur abgeleitet werden durch die Piercings, aber nichts geschieht..

Ausserdem wächst ein Lippenbändchenpiercing extrem schnell zu und es kann wirklich sein, dass du es nicht mehr selber reinbekommst.. Ich würde mal beim Zahnarzt anrufen und nachfragen ob es wegen dem Versiegeln Probleme geben könnte. Schlussendlich wären mir meine Zähne aber wichtiger als ein Piercing und im schlimmsten Fall kannst du dir das ja nochmals stechen lassen!

Was möchtest Du wissen?