Kann man von einem Abszess eine Grippe bekommen?

4 Antworten

Schnupfen, Husten, Schleim, Halsweh, usw.

sind keine symptome für eine grippe, sondern einen bakteriellen grippalen infekt.

und ja - wenn ein abszess bakterien in die blutbahn entlässt, ist ein grippaler infekt nicht das grösste problem, das du bekommen kannst.

eine bakterielle lungenentzündung, eine gehirnentzündung oder eine herzbeutelentzündung sind dann auch möglich.

vielleicht hast du auch covid.

geh zum arzt, bzw. mach einen test.

Kann man von einem Abszess eine Grippe bekommen?

Nein!! Das eine hat mit dem anderen nicht zu tun.

Ein Abzeß kann Fieber auslösen, aber keinen Schnupfen, aber dafür noch ganz andere Probleme, nämlich eine Bljutvergiftung, wenn der Abzeß nach inen aufgeht und Bakterien in die Blutbahn kommen.

Und das kann eben nur ein Arzt beurteilen, nicht wir hier im Internet.

Nein. Die Grippe wird durch Grippe-Viren ausgelöst, sonst nichts.

Große und tief liegende Abszesse verursachen häufig grippeähnliche Symptome mit Müdigkeit, Fieber und Gliederschmerzen oder Kopfschmerzen.

Abszess | Meine Gesundheit

Wie gefährlich kann ein Abszess sein?

Eiter und Bakterien können sich im Gewebe verteilen und eine noch größere Entzündung hervorrufen. Streut der Abszess über die Blutbahn, kann er sich im ganzen Körper ausbreiten. Werden Keime, Gewebe oder Blut verschleppt, kann es sogar zu einer lebensgefährlichen Blutvergiftung kommen.

Wann man den Arzt aufsuchen sollte : Ein Abszess kann lebensgefährlich ...

Hab ich zwar, aber ich habe auch zusätzlich noch Schnupfen, Husten, usw. und dafür kann ein Abszess ja nicht verantwortlich sein, oder? 🤔

@Roidkater

Doch schon gehe bitte umgehend zum Arzt, bei Fieber sofort, ja🤗.

Was möchtest Du wissen?