Bei Grippe keine Haare waschen? Wenn ja, warum?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum nicht? Klar kannst du dir die Haare waschen!!! Danach wirst du dich frischer fühlen!!! Gute Besserung!

was ein Quatsch... wenn dann nur um eine weitere Verkühlung zu verhindern! Also Haare waschen und schön föhnen dann wieder ins Bett - optimal den KOpfkissenbezug auch gewechselt, damit die Haare nciht gleich wieder fettig werden!

natürlich kannst du dein haare waschen, oder auch duschen gehen...nur aufpassen, das es entsprechend warm und nicht zugig ist...

Qutasch, Du solltest nur nicht mit nassen Haaren in die Kälte gehen.

Du fühlst dich doch sogar besser nach ner Dusche. Nur pass auf, dass jemand in der Nähe ist, damit du nicht Kreislaufproblemchen kriegst und nachher ohnmächtig wirst.

Was möchtest Du wissen?