Ist es normal nach der Einnahme der Pille danach ein komisches, drückendes Gefühl im Bauch zu haben, oder ist das ein Zeichen einer entstandenenSchwangerschaft?

3 Antworten

Das ist weder ein Zeichen für eine Schwangerschaft, noch muss es eine Reaktion auf die Pilleneinnahme sein.

Es kann auch einfach eine Einbildung sein, oder es hat einen anderen Grund, evtl. hast du auch einfach zu viel Flüssigkeit, bei deiner Pilleneinnahme geschluckt.

LG Pummelweib :-)

Ok vielen Dank :) Ich hoffe es ist nur Einbildung...

@STS96

Bitte...wenn du dir unsicher bist, kannst du immer zu deinem Frauenarzt gehen und dich untersuchen lassen...alles Gute...LG Pummelweib :-)

@Pummelweib

Auch wenn ich die Pille danach erst nach 48-72 Stunden eingenommen habe, muss das komische Gefühl im Bauch nicht gleich eine Schwangerschaft vorhersagen, oder?

@STS96

Nein..so schnell macht sich keine Schwangerschaft bemerkbar, es kann auch von einem Abbruch kommen, wenn überhaupt, es ist bei jedem anders...LG Pummelweib :-)

@STS96

Bitteeee...LG Pummelweib :-)

Die Pille danach verträgt nicht jeder gleichermaßen gut/ schlecht. Durch die hohe Konzentration an Hormonen kann es zu Unwohlsein kommen. Aber auch die Zusatzstoffe können Auslöser sein...

Hast du dir die Pille rezeptfrei geholt oder hast du mit deinem FA zuvor darüber gesprochen?

Ich habe sie mir rezeptfrei geholt, da mein FA gerade auf Urlaub ist.

@STS96

Das war nicht besonders gut. Pille ist nicht gleich Pille...da sind verschiedene Stoffe drin und der FA schaut normal, welche am besten zu dir passt, also welche am verträglichsten für dich ist. Hast du den Beipackzettel schon gelesen?

@vetkoalamed

Ja habe ich. Hatte leider keine andere Wahl, da wie schon erwähnt mein FA auf Urlaub ist und ich keine Zeit für ein Gespräch hatte, da bei mir jede Stunde zählt. Deswegen mache ich mir Sorgen über das komische Gefühl im Bauch, da ich die Pille danach nicht gleich genommen habe sondern erst nach 46-72 Stunden.

@STS96

Hast du berechnet, in welchem Zeitraum dein Eisprung hätte stattfinden müssen? Im schlimmsten Fall begünstigt nämlich die Pille danach sogar eine Schwangerschaft.

@vetkoalamed

Ich habe am 16.7 (Do) mit einem neuen Pillenzyklus angefangen und zwei Tage später eine Pille vergessen. Also noch in der ersten Woche. Da ich aber am 16. noch ungeschützt Sex hatte besteht deswegen die Gefahr einer Schwangerschaft. Habe heute in der Frühdie Pille danach ellaone genommen (wirkt bis zu 5 Tage). Jedoch habe ich große bedenken.

@STS96

Klingt rein rechnerisch nach Glück, aber man weiß ja, die Natur...auf jeden Fall kann man dich dahingehend beruhigen, dass die Bauchschmerzen kein Anzeichen für eine Schwangerschaft sind...

@vetkoalamed

Ok vielen Dank für die Info. Hat mir sehr weitergeholfen. Eine Frage hätte ich noch: Werden die 3-5 Tage in meinem Fall ab den ungeschützten Sex gezählt, oder erst ab dem Versagen der Verhütungsmethode (Vergessen der Pille)?

@STS96

Ab dem ungeschützten Sex. Wenn du keinen Sex hast, kannst du ja auch nicht schwanger werden. Die Spermien überleben eben bis zu 5 Tage in der Frau. D.h. du könntest auch heute noch schwanger werden vom Sex von vor 5 Tagen. Und die Pille danach sorgt dafür, dass der Eisprung nach hinten verschoben wird, damit alle Spermien auch wirklich absterben, bevor es zum ES kommt. Das hilft natürlich alles nichts, wenn der ES stattfindet, bevor man die Pille danach schluckt.

@vetkoalamed

Aber als ich am Donnerstag noch Sex hatte, war ich durch die normale Pille noch geschützt, da ich danach die Pille noch 2x genommen habe. Müsste also heißen, dass ich ab den Zeitpunkt des Vergessens der Pille (also Sa) zu zählen beginne und heute dementsprechend der 3. Tag ist, oder? oder schon der 5.?

@STS96

Du hattest Donnerstag Sex. D.h. bis maximal heute können die Spermien überlebt haben. Die Pille danach bezieht sich auf den Sex. Nicht auf den ungeschützten Zeitraum.

@vetkoalamed

Bist du dir sicher? Habe schon andere Meinungen gehört :/

@STS96

Es kann ja erst dann zum spontanen Eisprung kommen, wenn die Pille vergessen wird und ab da wird natürlich gezählt

@STS96

Du hast Samstag die Pille vergessen. D.h. am Samstag ist die Hormonkonzentration in deinem Blut gesunken. Ab diesem Tag hätte es quasi klappen können. Das meinst du damit, wenn ich das richtig verstehe. Es war daher sehr gut, dass du die Pille danach erst nach 46-72 Stunden oder so ähnlich genommen hast. Denn somit wird dein ES von Samstag nach hinten verschoben und bis er eintritt, wenn er überhaupt eintritt, werden die Spermien abgestorben sein.

@vetkoalamed

Oh da hab ich mich verlesen, ich habe das mit Samstag und der Pille danach gelesen...

@vetkoalamed

Ja genau, dass habe ich so ähnlich gemeint :) Das ich die Pille erst so spät genommen habe, war nicht beabsichtigt. Habe nicht gewusst, dass das in meinem Fall positiver ist.

@STS96

Also gut, nun habe ich das zeitlich auch verstanden...der ES hätte sich erst ab Samstag/Sonntag einstellen können. Das ist aber sehr sehr unwahrscheinlich. Dein Zyklus wird jetzt durch die Pille danach zwar etwas durcheinander kommen, also bitte keine Angst haben, wenn die nächste Regel nicht pünktlich kommt, aber du hast alles fristgerecht eingenommen.

@vetkoalamed

Ok, Gott sei Dank. Bin jetzt sehr erleichtert :) Ich fand das mit der zeitgerechten Einnahme sehr verwirrend

Du bekommst nach der Einnahme von der Pille danach deine Periode

Muss man die Periode dannach bekommen ?

man bekommt sie einfach, von müssen ist da nicht die rede

Was möchtest Du wissen?