Ich habe ganz plötzlich mein rechtes Bein nicht mehr gespürt!

5 Antworten

Hi MissRock,die Übelkeit und der Schwindel hat andere Ursachen als die Probleme mit dem ausgestreckten rechten Bein.War das Bein im Knie oder/und in derHüfte aus(über)streckt?Wäre mit dem N.Femoralis oder/und N.ischiadicus kompatibel,wenn das Hüftgelenk mitbetroffen gewesen wäre.Überstreckung i, kann unter Umständen die A.und V.poplitea,die in der Kniekehle verlaufen,auch überstreckt waren.der N.Ischiadicus spaltet sich seitlich unterdem Sadenköpfchen zum N.peroneus profundus und superficialis auf,die sich eher bei der Hebung und Senkung der Fussspitze auswirken(erhöhte Stoplpergefahr..):Da finde ich keine Hinweise dazu.Wäre interessant,den Verlauf der Sy kennenzulernen.LG Sto

Hi! Doch, das liegt einfach daran, daß der Nerv abgedrückt wird und sich die elektrischen Impulse nicht mehr ungehindert ausbreiten können. Dadurch kommt es zunächst zum typischen "Kribbeln" und danach zur Gefühllosigkeit. Wenn Du dann aufstehst, ist es so, als wäre das Bein gar nicht vorhanden. Das ist nicht weiter schlimm, da das Bein, sobald der Nerv nicht mehr beeinträchtig wird, ja wieder "aufwacht". Die Kälteempfindung im Fuß stammt daher, daß die Blutgefäße aufgrund der fehlenden Nervenimpulse keine (oder eine eingeschränkte) Reaktion zeigen, sich also nicht mehr erweitern oder verengen und die Temperaturanpassung nicht mehr funktioniert. Im übrigen verursacht ein eingeklemmter Nerv keine Übelkeit und auch kein Schwindelgefühl, außer ein Nerv im Nacken oder das Gehirn selber wäre betroffen (Schmerzen können auftreten, aber durchaus nicht immer), sondern eben ein Taubheitsgefühl und allgemein Empfindungsstörungen (bis zur völligen Anästhesie) - berührst Du das eingeschlafene Bein, dann fühlst Du entweder gar nichts oder es fühlt sich "pelzig" an. Lg

Danke für die hilfreiche Antwort! und natürlich an die anderen! :)

@MissRock

Bitte, gerne! Und wenn Dir das Bein wieder einmal einschläft, dann bewege es erst langsam (mit Unterstützung der Arme), bis das Gefühl wieder zurückkehrt - sonst fällst Du nochmals hin ...

Es ist eingeschlafen.

Vielleicht ist das Bein "eingeschlafen", das heißt, dass das Bein nicht genug Blut und dadurch zu wenig Sauerstoff bekommt. Wenn du es bewegst und/oder massierst, wird bald alles wieder normal sein.

lg Sarah

geh am besten gleich morgen zum artzt

Was möchtest Du wissen?