heftiges Sodbrennen nach Fischgenuss

1 Antwort

Das ist ja nun nichts krankhaftes. Es kann durchaus sein, dass der Körper irgendwann beginnt auf bestimmte Lebensmittel stärker zu reagieren. Ab und zu mal Sodbrennen ist ja auch kein ernstes Problem, da gehst du in die Apotheke und besorgst dir ein paar TALCID Tabletten oder ähnliches, die neutralisieren bei Bedarf die überschüssige Magensäure!

Danke für den Tip , nehme schon deshalb "Bullrichsalz-Tabletten" .

Wollte auch nur wissen , ob sich da irgendwas "entwickelt" also Vorboten zu einer Krankheit oder ähnlichen .

Aber wenn du meinst , das ist in Bereicht des ""Normalen" , dann ist es ja in Ordnung .

Was möchtest Du wissen?