Noch nie Sodbrennen...

5 Antworten

Dies irre Gefühl darfst du dir eigentlich nicht entgehen lassen. Also immer fleißig zu viel, zu fett, zu scharf gewürzt und stark gebraten essen und danach möglichst jedesmal eine Tafel Schokolade vertilgen. Das wird schon noch...

Das merkst du schon wie die Speiseröre von der Magensäure angegriffen wird und das ist furchtbar. Ähnlich nervig wie Kopfschmerzen. Man sollte dann viel Brot essen was die Säure aufsaugt.

Ja,das ist normal. Sodbrennen ist nicht normal. Stopf dich voll mit schlechtem Essen, iss hastig, kau möglichst wenig und sitz möglichst viel rum: So bekommst du Sodbrennen. Willst du es wirklich haben?

Ja, aber nur einmal, dass ich mal weiss, wie es sich anfühlt

Wobei man es andersrum auch nicht aufhalten kann. Ich ernähre mich halbwegs gesund, bin so ziemlich der langsamste Esser unter der Sonne und kaue jeden Bissen zu Brei, trotzdem hab ich immer wieder Sodbrennen. Zum Glück kann man ja ganz gut was dagegen machen (ich nehme immer magaldrat (z.B. Riopan)).

@Serienchiller

Lern Yoga und Meditation, dann geht es auch weg. Und schau mal, was dir auf den Magen schlägt.

Wenn ich frische Butter esse, bekomme ich immer Sodbrennen. Gegen diese Schmerzen nehme ich Natrium.

ich hatte auch noch nie sodbrennen bis ich schwanger wurde ui ui ui du denkst das deine speiseröhre brennt ist kein schönes gefühl...

Was möchtest Du wissen?