Hallo. Kann es sein dass ich eine Spülmittel Allergie habe?

5 Antworten

Detergenzien und andere Inhaltsstoffe reizen die Haut, deshalb ist eine gute Hautcreme sinnvoll. Richtig ist aber auch, daß diese Inhaltsstoffe Allergien auslösen können. Sicherheit bringt aber nur ein Test beim Hautarzt. Wahrscheinlich sind Deine Hände einfach nur ziemlich gereizt, weil sie sonst keinen Kontakt mit Spülmittel haben. Versuche eine beruhigende, milde Salbe, z. B. Ringelblumensalbe oder Neutrogena. Gruß, q.

Klar kann das sein, man soll ja auch mit Handschuhen spülen.

Die Verwendung von Gummihandschuhen schützt nicht nur Deine Hände sondern verschafft Dir auch Gewißheit, ob die Rötungen und der Juckreiz vom Geschirr spülen kommen.

Versuch mal eine ander Sorte. Hast Du immer Gelbes benutzt, viele Menschen vertragen die Zirone nicht an der Haut.

Dass Du eine Spülmittel Allergie hast ist möglich. Vielleicht spülst Du mit Handschuhen.

Was möchtest Du wissen?