Grunduntersuchung in der Psychiatrie?

3 Antworten

Eine körperliche, das.heißt neurologische und internistische Untersuchung ist vor der stationären Aufnahme sehr wichtig. Denn hinter allen psychiatrischen Krankheitsanzeichen kann sich auch eine körperliche Ursache verbergen (z.B. eine Gehirnentzündung oder ein Schädel-Hirn-Trauma), die unbedingt vor Einleitung der Therapiemaßnahmen abgeklärt werden muss.

Blut wird genommen, evtl (bei mir wars so) musst ne Urinprobe da lassen und du und deine Sachen werden durchsucht nach "gefährlichen" Artikeln , Rasierklingen etc. dazu wirst noch gewogen und gemessen

Ok gut danke

Dir wird Blut abgenommen und Blutdruck gemessen.

Mehr nicht also keine körperliche Untersuchung oder so ?

@Nuarek

Nein. Also so ist es bei Erwachsenen. Denke nicht, dass bei Jugendlichen anders ist.

Ok gut danke

Was möchtest Du wissen?