Extrem dicke Oberschenkel- was tuhen?

 - (Sport, Ernährung, Körper)  - (Sport, Ernährung, Körper)

5 Antworten

Was du brauchst um abzunehmen ist nicht Sport wie Bauch Beine Po, schwimmen und ein Personal Trainer. Bei beiden gibst du unnötig Geld aus. Das Wissen kannst du dir einfach aus dem Internet anschaffen welches dir der personaltrainer erzählen wird. Du musst etwas unter deinem Kalorien Verbrauch seien. Das heißt wenn du 1800 Kalorien benötigst isst du 1600 am Tag. Kalorien = Energie und was auch in Energie umgewandelt werden kann ist überschüssiges fett. Das bedeutet die fehlenden Kalorien werden aus dem fett Speicher entnommen und du nimmst ab. Deinen Kalorien bedarf kannst du dir an Verschiedenen internetseiten ausrechnen lassen und zur Hilfe kann ich dir eine App fürs Handy empfählen wie z.b. Myfitnesspal in der du das was du essen tust Einscannen kannst und die gezeigt wird wieviel Kalorien dir noch üblich bleiben.

Und an die anderen, wenn sie abnehmen will könnt ihr ihr Tipps zum Abnehmen geben wenn ihr Ahnung habt, dafür fragt sie ja auch. Diese Seite ist nicht dafür da um eure Meinung zu verteilen sondern auf fragen antworten zu geben :)

Ich finde deine Oberschenkel persönlich überhaupt nicht schlimm. Sieht doch alles gut aus ;-)

Dagegen tun kannst du leider nicht viel. Ich weiß zwar nicht was du an Sport treibst, aber z.B. laufen gehen und schwimmen lösen nicht unbedingt das Problem, da du gerade dann an den Beinen viel Muskeln aufbaust. Ich habe auch eine Problemzone aber egal was ich an Sport mache und wie viel ich abnehme die bleibt gleich.

Hm, zwar ist durch mehrere Studien belegt worden das man nicht gezielt abnehmen kann wo man will, aber wenn man sich sportlich so betätigt das die Beine gefördert werden kann man da durch aus was erreichen. ;) Ich z.B. hatte auch immer totale Probleme mit meinen Oberschenkeln, also hab ich ne Diät gestartet und in innerhalb von 10Wochen 11kg abgenommen, dadurch habe ich vor allem an Bauch, Po und eben den Oberschenkeln und allgemein den beinen abgenommen. Hab während der Diät jeden Tag 20-30min auf dem Crosstrainer verbracht, was auch echt was bewirkt hat ;) Ansonsten kann ich dir nur schwimmen und inlineskaten empfehlen weil es eben doch sehr die Beine miteinbezieht :DDDD Natürlich solltest du das ganze dann mit einer kleinen Diät kombinieren, so wirst du den größt möglichen Effekt erzielen! :))

Hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen, Viel Erfolg! ;)

Solche Studien sind von Menschen gemacht, die selbst niemals dick waren oder zu faul zum Abnehmen. Ich hatte auch mal dicke Beine und einen dicken Bauch - beides durch sehr hartes tägliches (!!!) Training weg bekommen. Aber das schafft nunmal fast keiner. ABer es geht sehr wohl, nur man muss sich gut 3-5 Jahre Zeit nehmen und nahezu täglich trainieren und 1A ernähren!

Ich finde deine sehr schön. Siehst echt gut aus. Wenigstens mal nicht so dünn. Sieht viel natürlicher aus. Mir gefällts.

und WO genau sind deine Oberschenkel dick? Mädchen, das was du da hast sind KURVEN. Bloß nicht von der Menge mitreißen lassen, und zu so einem magersüchtigen Knochengerüst werden. Deine Figur ist wunderschön, und weiblich! Bitte bleib so :)

Was möchtest Du wissen?