Entzündet,Arzt?

Wunde  - (Gesundheit und Medizin, Arzt, Wunde)

6 Antworten

Hey,

das sollte auch ohne einen Besuch beim Arzt abheilen, mehr als dir eine Salbe zu verschreiben wird er warscheinlich auch nicht tun. ^^ Es ist bei dir eher eine kleine Fläche, mit einer Verbrennung 1. - 2. Grades. Je nach dem, ob die Verbrennung eine Verbrennung 2. Grades (2b) ist, oder nicht, wird möglicherweise eine Narbe zurückbleiben.

Eine Verbrennung 2. Grades erkennst du an den Brandblasen, falls du an dem Tag welche gehabt hast, spricht das für die Verbrennung 2. Grades. Ob es sich um eine 2a oder 2b Verbrennung handelt, kannst du nicht feststellen und damit auch nicht, ob eine Narbe zurückbleiben wird oder nicht.

Gute Besserung!
MfG, Mark

Ich würde keine Bepanthen Salbe drauf schmieren. Wenn es nässt, mit einer Gaze abdecken und dann eine sterile Kompresse drauf und fixieren. Die Gaze sorgt dafür, dass die Kompresse nicht klebt. Desinfizieren mit Oktenisept oder ähnlichem Desinfektionsmittel nciht vergessen.

Ich sehe da keine Infektion. Das gelbe ist normal, angetrocknetes Wundsekret.

geh zum Arzt, das sieht nicht mehr ertragbar aus. was du wohl für schmerzen hast, lass das untersuchen, bevor es sich richtig entzündet:-)

Nein solange niemand draufgreift geht es eigentlich deswegen bin ich so im Zwiespalt

Ich würde sicherheithalber zum Doc gehen.Sieht ais als wäre Eider drin.

Nein das ist die Creme das hätte ich dazu schreiben sollen

@spadevod

Achso okay ^^

@spadevod

Die Creme ist weiß, nicht gelb!

die Wunde hat sich infiziert.

Beobachte sie u. wenn es nicht besser wird, laß es anschauen.

Die Creme ist Braun

Das sieht nach ner normalen Verbrennung aus und wird mit Sicherheit nach ein paar Tagen verheilen. Der Arzt würde auch nicht mehr machen, als dir eine Salbe zu geben.

Aua

Das meinst du jetzt wohl nicht ernst

Was möchtest Du wissen?