Elektrische Geräte auf dem Flohmarkt kaufen? Wie zu testen?

4 Antworten

außer einen generator der ausreichend leistung liefert, oder einen wechselrichter der groß genug ist samt einer dicken batterie mitnehmen, fällt mir nur die suche nach einer steckdose ein die in der nähe ist. an sonsten wirst du dem verkäufer einfach vertrauen müssen.

lg, Anna

Hallo!

Auf Flohmärkten gibt es ja meist einen Imbissstand oder eine nahe Gaststätte, und es ist üblich, wenn man freundlich fragt, dass man das Gerät kurz anschließen darf.

Falls der Geräteverkäufer allein am Stand ist, müsstest du eben solange den Kaufpreis hinterlegen.

Geht der Verkäufer darauf nicht ein, würde ich dringend vom Kauf abraten ;-)

LG!

Googel doch mal ob es tragbare Steckdosen gibt!


Auf dem Flohmarkt gibt es keine Steckdosen oder?

@Furzer

Kommt darauf an wo der Flomarkt ist!

@Furzer

siehe meine Antwort.

Eine Garantie wird es wohl nicht geben, dass das Gerät funktioniert. Du kannst nur beim Verkäufer nachfragen und hoffen dass er Wort hält, gegebenenfalls einen niedrigeren Preis raushandeln und Zuhause sofort testen...

Ich weiß nicht wie die Rechtslage dabei ist, wenn du ein defektes Gerät von einem privaten Verkäufer kaufst, aber ich glaube, da gibt's nicht so viele Möglichkeiten, vor allem, da es wohl auch schwer sein würde, den Verkäufer später wieder ausfindig zu machen.

Also musst du wohl das Risiko eingehen und es ohne Test kaufen oder es sein lassen... Aber oftmals kaufst du es ja für einen geringen Preis der noch zu verkraften ist, von daher...

Je nach dem haben manche Verkäufer Verlängerungskabel dabei und somit Stromanschluss. Das ist jedoch eher selten.

Was möchtest Du wissen?