Dicker Bauch durch Milchtrinken?!?

5 Antworten

Hallo, ich trinke auch sehr gerne und viel Milch, ich war früher auch etwas dicker, aber seit ich Sport mache bin ich wieder dünner geworden. Ich weiß jetzt natürlich nicht ob es durch die Milch kommt, aber ist ja möglich. Ich würde es einfach Abends mal mit ein paar Sit ups versuchen (dass natürlich dann aber auch dauerhaft, nach dem ersten mal sieht man natürlich noch nichts). :) :) :) LG fineliner 1999

Hey :)

Ich tippe auf laktoseintoleranz. Hab ich selber auch und hatte immer die selben Beschwerden wie du (aussehen wie "schwanger"). Ich würde dir raten zum arzt zu gehen und einen laktosetoleranztest zu machen.. Dann weiss du direkt Bescheid. Und keine Angst falls du Laktoseintoleranz bist kannst du genau so weiter milch trinken, eifach die laktosefreie. 

Liebe Grüsse 

Eisprinzessin18

kann durch milch kommen. milch/milchprodukte sind ungesund wegen des stoffes kasein darin,der bei regelmäßigem genuss von milch durchaus zu magen- und hautbeschwerden wie jucken und beulenbildung führen kann.ebenso ist übelkeit möglich.Chlordyrinsäure ist darin.

Ja, also ich habe auch echt unreihne haut und oft auch Bauchschmerzen -.- Danke!! :)

Wenn Du parallel dazu auch Blähungen hast,dann liegt vielleicht eine Milchsäureunverträglichkeit vor!?

geht gar nicht?

Was möchtest Du wissen?