Brauner (?) kugelförmiger Käfer im Schlafzimmer?

Bild vom Kaefer - (Insekten, Käfer, Schädlinge)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es könnte sich um einen Kiefern - Marienkäfer handeln , siehe Foto

http://www.naturspaziergang.de/Kaefer/Coccinellidae/Harmonia_quadripunctata.htm

Jetzt werden die Blattläuse knapp und die Nächte kalt, also sucht sich der Marienkäfer schnell ein Winterquartier.

Draußen in der Herbstkälte fährt sein Organismus alle Funktionen herunter, sodass der Käfer den ganzen Winter lang nicht zu fressen braucht.

Überwintern die Insekten jedoch im warmen Zimmer, schaltet sich der körpereigene Energiesparmodus nicht ein, der Organismus läuft weiter auf Hochtouren - bis die Tiere schließlich verhungern.

Da jeder Marienkäfer ein Nützling ist , setze ihn an die frische Luft .

http://www.sueddeutsche.de/wissen/insekten-zu-besuch-marienkaefer-flieg-1.1179600 

http://www.insektenbox.de/kaefer4.htm#marienk

Cool , Vielen Dank für den Stern ;-))

Das ist ein Marienkäfer 🐞, sie sind harmlos also sie sind weder giftig noch beißen sie oder so:)

Bei diesem Exemplar dürfte es sich um den Asiatischen Marienkäfer mit der Bezeichnung Harmonia axyridis handeln.

Er wurde zur Schädlingsbekämpfung Ende des 20. Jahrhunderts eingeführt und hat sich seitdem deutlich vermehrt. Man fürchtet sogar, dass er unsere einheimischen Arten verdrängt, weil er weniger Fressfeinde hat und robuster als diese ist. Wenn man ihn retten will, sollte man ihn nach draußen setzen, damit er da in die Winterstarre fallen kann.

Hier noch weitere Links mit Infos:

http://www.kerbtier.de/cgi-bin/deFarbvarCoccinellidae.cgi#Adalia-decempunctata

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Asiatischer-Marienkaefer-Harmonia-axyridis.htm

https://de.wikipedia.org/wiki/Asiatischer_Marienkäfer

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/asiatische-marienkaefer-niedlich-stinkend-kannibalisch-1.1801423

Das ist ein Marienkäfer.

danke für die Antworten :) Also ganz harmlos Wunderbar :)

Was möchtest Du wissen?