Brandwunden am Armband der smartwatch?

 - (Gesundheit und Medizin, Gesundheit, Haut)

4 Antworten

Kann es sein, dass deine Uhr zu feste anliegt. Das sieht nach Druckstellen aus wegen zu engem Armband.

Nein eben nicht. Sie war nie zu eng. Ich dachte heute morgen auch irgendwie noch an Druckstellen. Aber drum herum schält sich die Haut und es sieht wirklich aus wie eine Verbrennung. Nur ohne Jucken, schmerzen oder sonst was.

@GroupieNo1

Dann wende dich an den Hersteller. Das ist wichtig. Möglicherweise bist du gegen einen Fremdstoff allergisch. Bei Schildern von Kleidern, die sind auch aus Polyester, bekomme ich auf der Haut wie ein Sonnenbrand. Bei mir müssen die Markenschilder entfernt werden. Gleiches habe ich auch bei Kupfer, was in vielen Metallen ist.

Allergie oder Hautpilz. Dazu gibt es Salben. Derweil bis es ausgeheilt ist trag die Uhr am anderen Handgelenk.

Ja ich lass sie erst mal ab.
advantan Cremeoder hydrocort Creme sollte da geeignet sein?

@GroupieNo1

Kannst du versuchen aber sieht eher aus wie ein Pilz. Da hilft Canesten. Wenn du Zinkpaste hast kannst du damit schon mal anfangen. Lindert enorm.

@Josselchen

Hm wie kann man sich so was holen? Also ich Dusche täglich, da ist am Morgen die Uhr unten. Hm muss mal schauen ob ich Zink habe. Habe diese sudocreme, ich glaube da ist Zink drin. Aber mein Griechisch reicht nicht für die Bestandteile aus 😅

ansonsten schaue ich morgen mal zur Apotheke. Erschreckend …

@GroupieNo1

Ha die gibts auch im Internet auf englisch. Und es ist tatsächlich eine Zink Salbe. Hier in der Kita wird die auf alles drauf geschmiert.
du bist hingefallen? Sudo Creme

du hast nen Mücken Stich? Sudo creme

du hast ne Beule? Sudo creme

finger in der Türe gequetscht? Na du weißt schon… sudo

fehlt nur noch das sie aufs Brot kommt wenn das Kind Bauchweh hat 😅

@GroupieNo1

Unter son Armband kommt wenig Luft und Licht. Wenn die Haut leidet können sich Ekzeme oder gar ein Hautpilz bilden. Einfachcausheilen lassen und das Armband nicht so fest schnallen. Öfters mal Licht und Luft ran lassen.

@Josselchen

Das Armband irgendwie besonders reinigen? Desinfektinsspray? Wenn ich es an die andere Hand mache will ich ja nicht noch mal so was.
dinde es trotzdem noch seltsam. Im Sommer wonach viel Sport gemacht und geschwitzt habe hätte ich es eher verstanden als jetzt.

@GroupieNo1

Einfach ein mildes Waschgel und danach hauchdünn desinfizieren. Du wirst lachen... im Herbst/Winter hat man eher ein Hautpilz wegen Dunkelheit, Stauwärme durch langärmlige Klamotten und schwitzen tut man dennoch unterm Armband. Da kommt weniger Luft ran. Idealer Brutplatz für Hautpilz.🙈

@Josselchen

Wir haben noch 24-27 grad. Da ist nix mit langen Ärmeln und Dunkelheit ;)

@GroupieNo1

Ach du bist im Ausland. 🙈 Oha - dann kocht die Hitze unterm Armband - Schweiss und Hitze irritieren die Haut genauso.

Sieht nach einer allergischen Reaktion aus, wahrscheinlich irgendein billiger Kunststoff.

Ich hab die schon seit 6 Monaten nie war was. Es hat sich nichts verändert und auch nie gejuckt oder Ähnliches. Und was noch wichtiger ist, es war auch noch nie was da!

Latex Allergie ist auch keine bekannt. Wüsste ich glaub ich auch ;)

wenn es Jucken oder brennen würde oder sich außer vom Aussehen her, bemerkbar machen würde, könnte ich es verstehen und würde auch auf Allergie tippen. Aber die geht doch nicht nur mit roten Striemen einher?

und ich muss dazu sagen, ich bin leider unter dauerneschuss von antihistamin, also 2x am Tag Allergietabletten.

was meinst du, hydrocort Creme drauf oder einfach lassen weil ja nix ist, außer das es blöd aussieht.

Uhr lass ich erstmal ab.

Stimmt, in Groß sieht man auch, die Haut pellt sich.

Bist Du womöglich allergisch gegen irgendwas im Armband? Latex oder so?

Oder nen Weichmacher im Material 🤔

Trag sie mal länger nicht und guck, was passiert

Ich hab die schon seit 6 Monaten nie war was. Es hat sich nichts verändert und auch nie gekuckt oder Ähnliches.
Latex Allergie ist auch keine bekannt. Wüsste ich glaub ich auch ;)

wenn es Jucken oder brennen würde oder sich außer vom Aussehen her, bemerkbar machen würde, könnte ich es verstehen und würde auch auf Allergie tippen. Aber die geht doch nicht nur mit roten Striemen einher?
und ich muss dazu sagen, ich bin leider unter dauerneschuss von antihistamin, also 2x am Tag Allergietabletten.

was meinst du, hydrocort Creme drauf oder einfach lassen weil ja nix ist, außer das es blöd aussieht.
Uhr lass ich erstmal ab.

Was möchtest Du wissen?