Bauchschmerzen nach Bierkonsum

5 Antworten

zumindest weisen sie darauf hin, dass du es nicht verträgst. einfache methode dagegen: aus dem körper lassen. dann ist auch ruhe.

Mir ist von vielen Dingen schlecht. Wo man mir es erlaubt, bin ich der "Gescheitere, der nachgibt" und lass es bleiben.

Falls Dir das nicht nur bei Bier passiert, sondern auch wenn Du Weizenprodukte isst (wie Deine Brezel), dann könnte es auch Zöliakie sein (Weizenunverträglichkeit). Weizen ist in der Regel ja auch im Bier enthalten.

Ein Bekannter von mir, der allerdings nicht unter dieser Krankheit leidet, bekommt bei vielen Biersorten auch schon nach einer Halbe Kopfschmerzen. Er meint, das liege an der Rezeptur vieler Brauereien. Bestimmte Biersorten kann er aber problemlos trinken.

Schau Dir mal einfach an, was Bier für Inhaltsstoffe hat und beobachte, wie Du reagierst, wenn Du sie nicht in Form von Alkohol zu Dir nimmst, sondern in ihrer Reinform.

Ich denke, Du verträgst einen Inhaltstoff in Bier nicht, vllt sogar die Hopfe, darauf können Menschen schon allergiesch reagieren, es ist ja auch ein Kraut und Viele haben Allergien auf sowas!

Vllt. müsstest Du mal einen Allergietest machen, aber es kann auch nur einfach eine Unverträglichkeit auf Hopfen oder auf einen Andern Stoff haben! Mit den Jahren wirst Du das sicher rausfinden! L.G.Elizza

Ich würde auf eine Histamienallergie bzw. -überschuss tippen.

Hab ich auch ist besonders bei Bier, Wein und Sekt.

Rede mal mit deinem Arzt diesbezüglich.

Lg BiancaBinaca

Was möchtest Du wissen?