Aufgeplatzte Lippen mit Kruste

4 Antworten

Ich hab genau das gleiche wie du. Also den Hang zur Neurodermitis und den roten "Ausschlag" über der Lippe, außerdem extreme Trockenheit. Ich war bei meiner Ärztin, die mir war verschrieben hat. Die nennt sich Basiscreme DAC und wird in der Apotheke erst angemischt. Unter anderen sind da weiße Vaseline, Mittelkettige Tryglyceride, Cetylalkohol und Propylenglykol drin. ;) Ein Haufen Chemie, aber es hat nach einigen Wochen geholfen und nun ist es weg. ;) Frag einfach mal bei deiner Ärztin nach ^^ LG, ich hoffe ich konne helfen :)

Das Problem ist nur, dass ich grade in Spanien wohne und bei meiner Gastfamilie sind trockene Lippen nicht so das Thema :D mal schauen ob die das hier in der Apotheke auch haben ;)

@Guapas1998

Wie gesagt, nimm Honig. Das ist KEIN Witz. Honig wirkt sehr gut gegen trockene Lippen..... sofern Du ihn nicht komplett abschleckst

Du solltest auf jeden Fall die Kruste von allein abheilen lassen.Mach dir Bepanthen Wund und Heilsalbe drauf,die hilft und tut gut.Labello und Co würde ich in Zukunft weglassen.Meiner Meinung nach fördert das eher,als das es beruhigt.

Einzige Sache die nicht gut ist, ist Bepanthen, weil dort Zink enthalten ist, was die Haut noch mehr austrocknet. Bei mir hat das nicht geholfen ;)

@Drachenlady3000

Labello und Co trocknet die Haut aus,die Wund und Heilsalbe aber nicht.Ich nehm nie was anderes und meine Lippen sind nie trocken.Gut das muß wohl jeder für sich herausfinden.Dem einen hilft das,dem anderen nicht.

frag mal den arzt ob kaufmanns kindercreme eine lösung wäre... weil bei trockener haut mach ich das immer drauf :)

Versuchs mal mit Honig und lass diese ganzen anderen Sachen wie Labello usw weg.

Was möchtest Du wissen?