Waß ist mit meinen Lippen los?

 - (Körper, Arzt, Beauty)

3 Antworten

Es waere einen Versuch wert, jeden Abend vor dem Schlafengehen die Lippen dick mit einer Bepanthen-Salbe einzucremen. Ich habe auch gute Erfahrungen mit einer Baby-Wundschutz-Salbe gemacht!

Viele Produkte wirken nur, so lange man sie verwendet. Gerade Labello trocknet die Lippen eher aus. Es macht abhängig.

Entsprechend kann es sein, dass du erstmal einen "Entzug" durchmachen musst, bis es besser wird.

Geh am besten zum Arzt, sieht nach zu wenig Flüssigkeit im Kreislauf aus

Beim Arzt war ich schon, Blutwerte sind alles gut. Hat mir nur eine Creme mit kortision aufgeschrieben aber sobald die lippen dadurch wieder geheilt sind ,fangen sie paar Tage später wieder das austrocknen an. Trinken tue ich am Tag circa 2 Liter

@jaccoxd

Wie regelmässig tust du die Creme drauf? Vielleicht auch drauftun, wenn die Lippen wieder geheilt sind?

@jaccoxd

Dann geh nochmal zum Arzt und sag ihm das es nicht geholfen hat. Wenn er nicht weiterweiß lass dich zu einem Experten weiterleiten bzw such im Internet nach einem.

Was möchtest Du wissen?