Angst vor der Sauna

5 Antworten

Die Wahrscheinlichkeit, dass du in der Sauna einen Steifen bekommst, ist nur sehr gering. Selbst wenn das passieren sollte braucht dir oder deinem Vater das nicht peinlich zu sein und deswegen würde dich auch keiner auslachen. Ich habe das in den letzten 50 Jahren (so lange gehe ich schon in die Sauna) nur ein mal erlebt, dass ein Mann einen Steifen bekommen hatte. Er ging dann ins kalte Tauchbecken und die Sache war erledigt. Gestört hat das aber niemanden dort, weil es menschlich ist, wenn es wirklich passiert. Im Notfall kannst du dort auf die Toilette gehen und erleichterst dich dort. Dann ist eine Weile Ruhe, wenn du verstehst was ich meine.

Die Frage ist ja nicht nur, was dein Vater will, sondern auch, was du willst. In dieser Situation mit der Sauna würde ich von meinem Recht auf Ablehnung Gebrauch machen. Die Sache von der du sprichst ist eine schwer zu kontrollierende Angelegenheit - im Gegenteil ist es eher so, dass sie immer hartnäckiger wird, je mehr du sie nicht haben willst. Unnötiger Stress, meiner Ansicht nach. Sag ihm, dass du nicht mitgehst und genau begründen brauchst du das auch nicht. Sei höflich, nett und bring trotzdem dein Nein klar rüber. lg

Hey - gleiche Sorgen hat jeder Jugendliche, der zum In-Die-Sauna-Gehen animiert wird. Und am schlimmsten ist es, wenn die Freundin einen animiert. Die sitzt einem dann nackt gegenüber!

Aber jetzt mal ehrlich: so viele heiße Menschen sitzen nicht in der Sauna. Und wenn es doch zu schlimm wird, dann gibt es eine eiskalte Dusche. Spätestens dort ist er wieder klein!

müssen muss man schon mal gar nicht. Und wenn dein Vater mit Dir in die Sauna gehen will, dann geht doch mal alleine ? Zudem , man braucht sich nicht schämen , wenn etwas wächst, dafür gibt es auch Handtücher :-)), auch wenn es unangenehm ist . Denk in der Sauna nicht gerade das weibliche Geschlecht.

Vor einer solchen Reaktion meines Körpers hatte ich auch immer Angst. Ist aber nie passiert. Diese ganze Hitze, der Dampf, der Schweiß sind einer Erektion eigentlich nicht sonderlich zuträglich. Nimm Dir für den Notfall ein Handtuch zum Bedecken mit.

Wenn Du merkst, daß sich trotzdem "was regt", schau Dir einfach irgendwelche Schwabbelbäuche und Hängepopos an. Denn selten läuft in Saunen etwas rum, was Deine Phantasie anregen wird. Und lachen wird im "Ernstfall" darüber auch keiner. Denn sowas ist nur menschlich. Es werden wohl alle höchstens verschämt weggucken. Ferner habe nicht nur ich selber nie eine Erektion in der Sauna bei mir erlebt, sondern auch nie bei anderen gesehen.

Wenn Dir das jetzt immer noch zu vage ist, solltest Du mal mit Deinem Vater über Deine Bedenken reden.

Was möchtest Du wissen?